PLAYCENTRAL NEWS Bethesda

Quake feiert Comeback: verbesserte Version für alle Plattformen erschienen

Von Ben Brüninghaus - News vom 20.08.2021 10:20 Uhr
Quake 1 - Re-Release neue Plattformen
© Bethesda

„Quake“ ist zurück! Der ikonische Dark-Fantasy-Shooter von id Software feiert ein Re-Release dank Bethesda. Im Rahmen der QuakeCon 2021 wurde die neue Version des Spiels vorgestellt und sogleich veröffentlicht. Aber was hat sich im Vergleich zum Original verändert?

Quake feiert Re-Release auf allen Plattformen

Eines vorab: es ist kein vollwertiges Remake, deshalb wird es auch nicht als solches betitelt. Es ist ein Re-Launch auf den aktuellen Plattformen. Und dennoch haben sie einige Kleinigkeiten verändert, die im Zusammenschluss allerdings durchaus ein stattliches Update ergeben. Allem voran wären da die grafischen Updates:

  • Bessere Auflösung mit 4K-Render
  • Verbesserte Lichteffekte
  • Schönere Charaktermodelle
  • Einstellungen wie Tiefenschärfe und Anti-Aliasing

Und damit ist es noch nicht getan. Bethesda und id Software haben dafür gesorgt, dass der Titel zudem mit einer Crossplay-Funktion ausgestattet wird, sodass jeder Interessent dort spielen kann, wo er oder sie es gerne möchten – und zwar ohne Einschränkungen im Koop-Modus.

Und ja, ihr habt richtig gelesen, „Quake“ bekommt einen vollwertigen Koop-Modus, sodass ihr euch nun gemeinsam durch die finsteren Landen schießen und gegen das urzeitliche Böse antreten könnt. Hier seht ihr alle Neuerungen noch einmal im offiziellen Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ihr bekommt mit „Quake“ also die vollständige Kampagne, samt aller drei Erweiterungen, einen Online- wie lokalen (Splitscreen-)Multiplayer und die Möglichkeit kostenlose Mods zu installieren. Das ist im Grunde besonders spannend, da es sich hierbei um einen Verbund aus offiziellen Mods von id Software und der Community handelt. Werft hier auf jeden Fall einen Blick hinein.

Gibt es weitere Neuerungen in „Quake“? Neben den bekannten Erweiterungen, die alle beiliegen, gibt es sogar noch eine neue obendrauf. Und zwar das ganz neue Add-on „Dimension of the Machine“.

„Quake“ feiert also ein kleines Comeback und das schon heute. Bethesda hat das Spiel umgehend veröffentlicht. Ihr könnt es ab sofort für die PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und den PC kaufen.

Übrigens ist das Spiel auch ein Teil des Xbox Game Pass. Wenn ihr hier ein Abo besitzt, müsst ihr es nicht noch einmal extra Geld ausgeben.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? Skull and Bones: Ein Griff ins Klo – nach 10 Jahren Entwicklung? HandOfBlood testet neue Gönrgy-Sorten, das ist sein Favorit! Silent Hill 2: „Der neue Trailer repräsentiert nicht das Spiel“ Wann erscheint die PS6 in Deutschland? Kommt die PS6 wirklich zu früh? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter