PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Deutscher Verbraucherschutz mahnt Niantic ab

Von Dustin Martin - News vom 21.07.2016 16:48 Uhr

Pokémon Go halte sich nicht an das deutsche Recht, sagt der Bundesverband der Verbraucherzentralen in Deutschland und mahnt Niantic ab. Sollten die Klauseln in den Nutzungsbedingungen sowie die der Datenschutz nicht angepasst werden, droht dem Entwickler der Nintendo-App eine Klage.

Schon zum Release von Pokémon Go warnte der Verbraucherschutz vor dem Nutzen der App. Das Mobile Game würde die Standortdaten an den Entwickler weitergeben, der diese zudem speichern und auswerten könnte. Außerdem sei das anonyme Spielen ohne Account nicht möglich.

Was für die Spieler von Pokémon Go ganz danach klingt wie die genaue Funktionsweise des Spiels, die auf die Standortdaten des Smartphones über GPS und die Erstellung eines eigenen Profils über Google oder den Pokémon Trainer Club basiert, stellt für den Bundesverband der Verbraucherzentralen einen Bruch mit den Gesetzen in Deutschland dar.

Datenschutz und AGB von Pokémon Go würden gegen deutsches Recht verstoßen

„Das Spielekonzept setzt voraus, dass Nutzerinnen und Nutzer personenbezogene Daten preisgeben, die nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zum Teil gegen deutsche Verbraucherrechts- und Datenschutzstandards verstoßen. Der vzbv hat nun insgesamt 15 Klauseln aus den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen abgemahnt. Gibt das Unternehmen keine Unterlassungserklärung ab, droht ein Klageverfahren“, heißt es offiziell.

Konkret geht es darum, dass Niantic die Spieler unter anderem dazu zwingen, einen eigenen Account anzulegen, der mit den GPS-Daten verknüpft wird, die zudem an das Unternehmen weitergegeben werden müssen. Außerdem könne Niantic jederzeit die vertraglichen Details der Nutzungsbedingungen ändern und den Service ganz oder teilweise einstellen. Die Daten könnten darüber hinaus an Dritte verkauft werden.

Verbraucherschutz setzt Niantic eine Frist, danach folgt die Klage

Wenn Niantic bis zum 09. August 2016 nicht auf das Schreiben der Verbraucherzentralen reagiert, wird es voraussichtlich zu einem Rechtsstreit vor Gericht kommen. Weigert sich der Entwickler, die AGB nach deutschem Recht anzupassen – sofern entschieden wird, dass sie tatsächlich gegen die Gesetze verstößt –, droht Pokémon Go in Deutschland das Aus. Nintendo und die Pokémon Company sind hierbei übrigens nicht involviert, da sie für Niantic nur als Lizenzgeber und nicht als Betreiber dienen.

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor Mega-Evolution Pokémon Go Pokémon Go erhält Mega-Evolutionen Pokémon Go Fest 2020: Alle Infos zum virtuellen Live-Event im Juli Event Sonnenwende in Pokémon Go Pokémon Go: Sonnenwende und Käferkrabbelei, alle wichtigen Event-Details Pokémon Go Smartphone Pokémon Go: Einige Android-Handys bald nicht mehr kompatibel, hier die Liste
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS