PLAYCENTRAL NEWS Hearthstone

Hearthstone: Das sind Blizzards Gründe für Kartenänderungen

Von Thomas Wallus - News vom 19.01.2014 10:20 Uhr

Ausführlich erörtert Blizzard auf der offiziellen Webseite von Hearthstone (HS) nun, welche Gründe ausschlaggebend dafür sein können, dass Änderungen an bereits etablierten Karten vorgenommen werden.

Das Balancing stellt Spieleentwickler immer wieder vor neue Herausforderungen. Dies ist in normalen Online-Rollenspielen nicht immer für den Spieler ersichtlich, da sich durch bessere Reaktionszeiten etwa einige Nachteile ausbügeln lassen. In Titeln wie Hearthstone aber führt kein Weg daran vorbei, auf jedes noch so kleine Detail zu achten. In der bisherigen Beta des Sammelkartenspiels mussten die Tester daher bereits öfters eine ihnen bekannte Karte neu verstehen lernen. Dabei fällt der Schritt, sich für eine Umgestaltung einer Karte zu entscheiden, dem Team von Blizzard nicht leicht. Auch sind die Gründe, die zu einer solchen Entscheidung führen, vielschichtig. Nicht nur Karten, die als zu stark empfunden werden, durchlaufen nämlich einen Optimierungsprozess. So unterscheidet man stattdessen gleich sechs Gründe für eine Überarbeitung des Balancings.

Einerseits möchten die Entwickler interaktive Spiele gewährleisten. Dies bedingte mitunter Änderungen an den einfrierenden Zaubern, die dem Spiel seines Flusses beraubte. Auch will man vermeiden, dass der Gegenüber durch bestimmte Karten frustriert wird. Veranschaulicht werden kann dies an der Karte Pyroschlag, die heftigen Schaden verursacht. Derartige Karten, die gerade im Vergleich zu Karten mit gleichen Manakosten als zu stark gelten, finden zudem besonders oft den Weg in ein Kartendeck, was Blizzard verhindern will, um die Freiheit des Einzelnen nicht einzuschränken. Natürlich nimmt man sich aber nicht nur die übermächtigen, sondern auch schwachen Karten zur Brust. Wie im Falle des Frostwolfkriegsfürst hat man selbst auf Karten, die Verwirrung stiften, ein Auge, um den Spieler nicht mit zu hoher Komplexität zu überlasten. 

News & Videos zu Hearthstone

Hearthstone: Alles zur brandneuen Erweiterung Erbe der Drachen Hearthstone: Der neue Auto-Chess-Modus Schlachtfeld kurz erklärt Hearthstone: Erweiterung Retter von Uldum ab sofort erhältlich Hearthstone: Termin zur Erweiterung Retter von Uldum bekannt Hearthstone: Blizzard feiert Release von Rastakhans Rambazamba mit kostenlosen Kartenpackungen Hearthstone: „Magnetisch“ als Gegenmaßnahme gegen Rusher und Face-Hunter?
Hearthstone PC, MAC, iOS
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Friendly Fire 6 Spendensumme Friendly Fire 6: Das ist die Gesamtspendensumme für gemeinnützige Organisationen und Projekte (Update) Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Resident Evil - RE Verse Multiplayer Resident Evil ReVerse: Open Beta ist offiziell gestartet – Alle Infos im Überblick Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Madripoor The Falcon and the Winter Soldier: Madripoor-Website online Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS