PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Dragon Ball Super: 77. Manga-Kapitel bringt einen großen Fanliebling zurück!

Von Sven Raabe - News vom 21.10.2021 19:32 Uhr
Dragon Ball Super Manga Kapitel 77 Bardock
© 2018 Dragonball Super The Movie Production Committee

Achtung, es folgen Spoiler: Nachdem zuletzt auf der New York Comic Con ein erster Clip zum kommenden Dragon Ball Super-Kinofilm enthüllt wurde, hielt das jüngst veröffentlichte 77. Manga-Kapitel der Reihe einige besondere Überraschungen bereit. Dazu zählt unter anderem das Comeback eines waschechten Fanlieblings.

Spoiler Warnung

Dragon Ball Super: 77. Kapitel Auszug aus dem Leben eines besonderes Saiyajin-Kriegers

Die Story setzt dort an, wo das letzte Kapitel aufhörte: Der Namekianer Monaito erzählt seinem Freund Granolah sowie den anwesenden Son-Goku und Vegeta, was vor 40 Jahren wirklich geschah. Also an jenem schicksalhaften Tag, als die Saiyajin auf ihrer Heimatwelt einfielen und zahlreiche Leben auslöschten. In ihrer Oozaru-Form zogen die außerirdischen Krieger eine Schneise der Verwüstung über den Planeten, ehe der Mond vernichtet wurde.

Ein Saiyajin entdeckte eine Frau, die sich mit ihrem kleinen Kind in einer Kirche versteckt hatte. Eigentlich sollte dieser Krieger sie töten, doch er zögerte, da er sich an seine Frau und ihren zweiten gemeinsamen Sohn erinnerte, dem er vor seiner Abreise einen Namen gegeben hatte: Kakarott. Spätestens hier werdet ihr es sicherlich gemerkt haben: Der Charakter, um den es im 77. „Dragon Ball Super“-Kapitel geht, ist niemand anderes als Bardock, Son-Gokus Vater!

Monaito erklärt, dieser Saiyajin-Krieger sei es gewesen, der ihm sowie Granolah und seiner Mutter damals das Leben gerettet habe. Allerdings konnte Bardock nicht verhindern, dass die Mutter des späteren Kopfgeldjägers von den Heeters ermordet wurde, für denen er auf Son-Goku und Vegeta angesetzt worden war. Am Ende des Kapitels erklärt Monaito, unser Hauptcharakter sei jenem Saiyajin von damals wie aus dem Gesicht geschnitten.

Bardock steht im Zentrum des neuen Manga-Kapitels DRAGON BALL SUPER © 2015 by BIRD STUDIO, Toyotarou / Shueisha Inc.

Vegeta erklärt Son-Goku, dass Bardock der Name seines Vaters sei, woraufhin unser Protagonist ähnlich überrascht reagiert wie Granolah und Monaito. Der Grund dafür ist einfach, schließlich kann sich unser Held nicht mehr an seine Eltern erinnern. Es dürfte für viele Fans ein besonderer Moment gewesen sein, schließlich warten viele bereits seit Jahren darauf, dass Son-Goku etwas über Bardock erfährt. Für diesen dürfte es übrigens auch noch nicht der letzte Auftritt im aktuellen Arc gewesen sein. Das 78. „Dragon Ball Super“-Kapitel erscheint am 19. November 2021.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Das ist der aktuelle Spendenstand bei der Charity-Veranstaltung (Update) Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Starfield Starfield: Bethesda erklärt die große Vision hinter dem Sci-Fi-Abenteuer und sie ist klasse! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Friendly Fire 7 - Alle Infos Friendly Fire 7: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream Dune bekommt neues Videospiel mit offener Welt Xbox All Access - Xbox Series X kaufen So bekommt ihr jetzt sofort eine Xbox Series X Konsole – Shopping-Guide PS Plus-Spiel löst Wutanfall aus bei Community Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden German Comic-Con 2021: Alle Infos und Highlights zur deutschen Comic-Con in Dortmund MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x