PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Dragon Ball Super: Neues Kapitel enthüllt den wahren Zweck der Dragon Balls

Von Sven Raabe - News vom 28.02.2021 12:00 Uhr
Dragon Ball Super Manga Dragon Balls Drache
© Bird Studio/Shueisha ©2018 Dragonball Super The Movie Production Committee

Waren sie zu Beginn des Abenteuers noch der Grund, warum sich unsere Helden getroffen und auf Weltreise begeben haben, wurden sie später quasi als Lösung für alles benutzt: Die Dragon Balls. Der neu gestartete „Granola the Survivor“-Arc zeigt uns im aktuellen Kapitel des Dragon Ball Super-Manga den ursprünglichen Nutzen der magischen Kugeln.

Wofür die Namekianer früher einmal die kleinen Bälle erschaffen haben sowie die Geschichte des Alienvolkes, all das wollen wir uns nachfolgend etwas genauer ansehen. Doch Achtung, SPOILER voraus!

Spoiler Warnung

Dragon Ball Super: Ursprünglicher Zweck der Dragon Balls enthüllt

Während Son-Goku und Vegeta auf dem Planeten von Lord Beerus ihr Training fortsetzen, trifft sich an einem anderen Ort des Universums Granola mit einem Freund: Einem alten Namekianer. Wie wir wenig später herausfinden, hat dieser einst zwei ziemlich kleine Dragon Balls erschaffen, die sich auf dem Planeten, auf dem sie beide leben, befinden.

Granola wird noch immer von seinem Verlangen nach Rache an Freezer und den Saiyajin angetrieben, doch sein Freund sagt ihm, dazu sei er nicht stark genug. Daraufhin blickt der Kopfgeldjäger zu einem Dragon Ball in ihrem Regal hinüber und meint, damit könnte er seine Probleme lösen. Der Namekianer sagt ihm jedoch, die magischen Kugeln seien nicht dazu gedacht, um selbstsüchtige Wünsche zu erfüllen.

Der Älteste erklärt den Kindern den Zweck der Dragon Balls
(DRAGON BALL SUPER © 2015 by BIRD STUDIO, Toyotarou / Shueisha Inc.)

Ursprünglich waren die Dragon Balls Bestandteil einer heiligen Zeremonie, in deren Rahmen besonders tapfere namekianische Krieger geehrt wurden. Ein Zweck, der im Laufe der Zeit offensichtlich verloren ging, bedenken wir, wie oft sie auch im Verlauf von „Dragon Ball Super“ für diverse andere Zwecke genutzt wurden.

Etwas genauer führt dies kurz darauf ein Ältester auf dem Planeten Neu-Namek aus. Dabei enthüllt er außerdem noch etwas über die Herkunft der Namekianer, die ursprünglich gar nicht aus dem 7. Universum, in dem Son-Goku & Co. leben, stammen:

  • Die Dragon Balls wurden in Zeiten großen Leids von tapferen Kriegern gesammelt. Als Belohnung wurde ihnen ein Wunsch erfüllt.
  • Die Anzahl und Größe der Dragon Balls hängt von ihrem Schöpfer ab und kann entsprechend variieren. Darum gibt es auf der Erde und (Neu-)Namek zum Beispiel sieben Dragon Balls, während es auf Granolas Heimatwelt nur zwei gibt.
  • Die Namekianer stammen ursprünglich aus einem anderen Universum und haben sich nach ihrer Ankunft im 7. Universum auf mehreren Planeten niedergelassen. Darum könnte es viele verschiedene Dragon Ball-Sets geben.
Granola beschwört einen heiligen Drachen
(DRAGON BALL SUPER © 2015 by BIRD STUDIO, Toyotarou / Shueisha Inc.)

Letztendlich schießt Granola die Lehren seines namekianischen Freundes jedoch in den Wind und begibt sich auf die Suche nach den zwei Dragon Balls. Durch eine glückliche Fügung des Schicksals kann er diese tatsächlich finden und einen heiligen Drachen heraufbeschwören, den wir bisher noch nie im „Dragon Ball“-Universum gesehen haben.

Was er sich damit wünscht, darauf gehen wir allerdings in einem anderen Artikel ein. Ob dieser Drache des Weiteren den von Granola geäußerten Wunsch überhaupt erfüllen können wird, steht ebenfalls auf einem ganz anderen Blatt. Das werden wir voraussichtlich erst im 70. „Dragon Ball Super“-Kapitel erfahren, das am 18. März 2021 bei MANGA Plus erscheint.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Anime und Manga

Attack on Titan - Diorama Attack on Titan: Merchsammler geht viral wegen seltener Premium-Statue Dragon Ball Super: Super Hero Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Heros – Neuer Anime-Kinofilm mit Teaser angekündigt One Piece 100. Manga-Band Weltall One Piece: 100. Manga-Band wird mit Weltraum-Ausflug gefeiert Dragon Ball Super Vegeta Verwandlung Dragon Ball Super: Vegeta erreicht eine neue göttliche Verwandlung My Hero Academia World Heroes' Mission Trailer My Hero Academia: Neuer Trailer zum 3. Anime-Kinofilm des Superhelden-Hits veröffentlicht Dr. Stone Anime Serie Gründe Dr. Stone: 5 Gründe, warum ihr den Anime-Hit nicht verpassen dürft
Uncharted-Film: Nathan Fillion bricht sein Schweigen über Nathan Drake-Besetzung GTA 6 - Wallpaper, Screenshots, Bilder GTA 6: Alle bekannten Infos und Leaks zum Spiel – Release, Map & Protagonisten Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Festplatte erweitern PS5: Neues Firmware-Update wird Speicherweiterung endlich freischalten
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juli 2021: Otto und Co. – Die Lage Ende Juli Animal Crossing new Horizons Update Feuerwerk 1.4.0 Animal Crossing: Das Juli-Update 1.11.0 ist live – Nintendo hat euch doch nicht vergessen Angelcamp 2021 von Knossi und Sido Twitch Infos Angelcamp 2021: Alles, was wir bisher über das Twitch-Event mit Knossi & Sido wissen The Mandalorian Staffel 2 - Mandalorianscher Bürgerkrieg Star Wars: Lucasfilm engagiert Deepfake-Künstler nach gefeierten Mandalorian-Video mit Luke Skywalker Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x