PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Dragon Ball Super: Das sind die 10 besten Kämpfe des Anime-Hits

Von Sven Raabe - News vom 03.04.2021 10:00 Uhr
Dragon Ball Super Anime Kämpfe
© Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Ende letzten Jahres forderten Toei Animation und Funimation Dragon Ball Super-Fans weltweit dazu auf, für ihre liebsten Kämpfe der Anime-Serie abzustimmen. Vor wenigen Tagen präsentierten beide Unternehmen die Ergebnisse im Rahmen eines „Dragon Ball Super: Battle of the Battles“-Live-Events. Nachfolgend möchten wir gemeinsam mit euch die laut Fans zehn besten DBS-Kämpfe durchgehen.

Bester DBS-Kampf Nr. 10: Son-Goku vs. Kefla

Das Ranking eröffnet der Schlagabtausch zwischen Son-Goku und Fusionskriegerin Kefla im Turnier der Kraft. Dank seines rechtzeitig wiedererwachten Ultra-Instinkt (Omen) konnte unser Held mit einem gewaltigen Kamehame-Ha die mächtige Saiyajin doch noch besiegen.

Son-Gokus Kamehame-Ha gegen Kefla / © Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Bester DBS-Kampf Nr. 9: Piccolo vs. Frost

Im Turnier zwischen dem 6. und 7. Universum musste sich Piccolo mit Frost messen. Obwohl Piccolo eine neue mächtige Attacke einsetzen wollte, wurde er letztendlich von Frost mit unlauteren Mitteln besiegt.

Bester DBS-Kampf Nr. 8: Trunks vs. Goku Black

Den 8. Platz sichert sich der Kampf zwischen Trunks und Goku Black aus der Auftaktepisode des „Future Trunks“-Arcs. Gegen seinen mysteriösen Gegner hat Trunks allerdings keine Chance und muss deshalb fliehen.

Goku Blacks erster Auftritt / © Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Bester DBS-Kampf Nr. 7: Son-Gohan vs. Son-Goku

Ein etwas unterschätzter „Dragon Ball Super“-Kampf sichert sich den 7. Platz: Kurz vor dem Beginn des Turniers der Kraft standen sich Son-Goku und sein ältester Sohn Son-Gohan in einem krachenden Schlagabtausch gegenüber.

Bester DBS-Kampf Nr. 6: Son-Goku Ultra-Instinkt (Omen) vs. Jiren

Einer der für viele „Dragon Ball“-Fans besten Momente der jüngsten Anime-Serie war Son-Gokus erster Kampf mit seinem jüngst erwachten Ultra-Instinkt (Omen) gegen Jiren.

Son-Goku nutzt erstmals den Ultra-Instinkt (Omen) / © Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Bester DBS-Kampf Nr. 5: Vegetto vs. Zamasu

Um gegen den bösen Gott Zamasu gewinnen zu können, fusionierten Son-Goku und Vegeta mit den Potara-Ohrringen zu Vegetto. Dieser zeigte in seiner Super-Saiyajin Blue-Form einen der beeindruckendsten Kämpfe der Serie.

Bester DBS-Kampf Nr. 4: Son-Goku vs. Hit

Da sein finaler Gegner, der Auftragsmörder Hit, noch viel stärker war als gedacht, kombinierte Son-Goku seinen Super-Saiyajin Blue mit seinen Zehnfachen Kaioken. Einer der ersten Höhepunkte im „Dragon Ball Super“-Anime.

Son-Goku landet einen Volltreffer / © Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Bester DBS-Kampf Nr. 3: Trunks vs. Zamasu

Die Bronzemedaille schnappt sich der finale Kampf im „Future Trunks“-Arc. Mit einem gewaltigen Schwertstreich spaltet Trunks den außer Kontrolle geratenen Gott Zamasu in zwei Hälften.

Bester DBS-Kampf Nr. 2: Vegeta vs. Toppo

Knapp an der Spitze vorbei schrammt Vegetas Schlagabtausch mit Toppo. Dieser hatte zuvor seine in ihm schlummernden Gott der Zerstörung-Energie entfesselt. Vegeta zeigte ihm anschließend jedoch, dass Toppo selbst damit niemals die Kraft und den Stolz eines echten Saiyajin-Kriegers auslöschen können wird.

Der beste Dragon Ball Super-Kampf: Son-Goku Mastered Ultra-Instinkt vs. Jiren

Trotz seines Ultra-Instinkt (Omen) konnte Son-Goku seinen Gegner Jiren nicht besiegen. Als alles bereits verloren schien, konnte er diese neue Macht jedoch einmal mehr erwecken und auf ein neues Level bringen: Mit seinem Mastered Ultra-Instinkt war Son-Goku seinem Gegner deutlich überlegen und brachte ihn in der finalen Phase des „Dragon Ball Super“-Anime an den Rande einer Niederlage.

Son-Goku mit seinem Mastered Ultra-Instinkt / © Bird Studio / Sheisha, Toei Animation

Die Verantwortlichen von Toei Animation zauberten nach der Devise „Klotzen statt Kleckern“ eine der animationstechnisch beeindruckendsten Konfrontationen in der langen Geschichte des Franchise auf den Bildschirm und sicherten sich damit in den Augen vieler Fans den 1. Platz der besten DBS-Kämpfe.

Der „Dragon Ball Super“-Anime lief von 2015 bis 2018 im japanischen Fernsehen und wurde hierzulande von ProSieben MAXX im Free-TV ausgestrahlt. Mit dem Kinofilm „Dragon Ball Super: Broly“ folgte 2018 (Japan) beziehungsweise 2019 (Deutschland) eine Fortsetzung, deren Geschichte nun im „Dragon Ball Super“-Manga weitergeführt wird.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wann kommt Marvels Eternals kostenlos auf Disney Plus? (Update) Amouranth - Karriereende? Twitch: Amouranth verrät, wann sie mit dem Streamen aufhören würde Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Poké-Radar finden, um effektiv nach Shinys zu jagen
MontanaBlack Suizid-Gedanken Kurz vorm Perma-Bann: Twitch-Star MontanaBlack über Plattformwechsel PS Plus Dezember 2021 - Zeitplan PS Plus Dezember 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle - Tauschen, so gehts! Pokémon Diamant und Perle: Tauschen mit Freunden, Online, Wundertausch und mehr RTX 3070 - Verfügbarkeit RTX 3070 kaufen im Juni 2021: Hier ist die Grafikkarte jetzt gerade verfügbar ist MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x