PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Community anscheinend sehr zufrieden mit Patch 1.1

Von Christian Liebert - News vom 02.12.2014 14:15 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

In einem sehr hoch gewerteten Beitrag im Destiny Subreddit bedankt sich die Community bei Bungie, die mit dem gestrigen Patch die wohl wichtigsten Verbesserungen am Gameplay des Online-Shooters gemacht haben.

Sie haben uns alle gegeben, um das wir gebeten hatten“ schreibt Nutzer theDroidfanatic auf Reddit und übertreibt damit zwar etwas, hat aber im Kern recht: Patch 1.1 für Bungies Online-Shooter Destiny ist das Update, das viele kritisierte Probleme des Spiels ausbessert. Allen voran natürlich die exotischen Waffen, die allesamt (bis auf Ausnahme der Suros Regime) verbessert wurden.

Aber Patch 1.1 fügt noch eine andere, sehr wichtige Änderung ein: Das Grinden wurde entnervt. Zum einen, weil für exotische Gegenstände kein Aszendentenmaterial mehr benötigt wird, und zum anderen, weil an nun auch alle Basisrohstoffe für Vorhut- oder Schmelztiegelmarken kaufen kann oder als Belohnung für den täglichen Patrouillen-Beutezug erhält. Der Tauschfaktor ist dabei 10 Marken gegen 20 Einheiten. Für Exotische Splitter (Exotic Shards) müssen entweder 7 Seltsame Münzen (Strange Coins) bei Xur ausgegeben oder ein exotischer Gegenstand zerlegt werden. Gerade für Vielspieler, die schon ein Arsenal an Ausrüstung und Marken besitzen, ist dies eine wesentlich stressfreiere Methode um die Aufwertungen zu stemmen.

Ein weiterer interessanter Fakt ist, dass Bungie sein Onlinespiel, obwohl erst knapp drei Monate auf dem Markt, schon an einigen Stellen umgearbeitet und an die Wünsche der Spieler angepasst hat. Damit ist die Story zwar immer noch nicht spannender oder die Aufgaben im Ganzen abwechslungsreicher, dennoch sichert man sich so die Sympathie seiner Fans, deren Zahl sehr beachtlich ist.

Hier geht es zum Beitrag auf Reddit, der schon über 1300 Punkte (und damit sehr viel Zuspruch) erhalten hat.

Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch OLED und Lite günstiger am Cyber Monday Black Friday 2022 - Amazon Cyber Monday bei Amazon: Black Friday-Angebote verlängert! Wednesday-Netflix Wednesday: Das passiert im Staffelfinale des Netflix-Hits – Ende erklärt 7 vs Wild Fritz bewertet Teilnehmer Fritz Meinecke bewertet Kandidaten: Wer ist der Beste bei 7 vs. Wild?
Wednesday-Netflix-Staffel-1 Wednesday: Showrunner haben Pläne für Staffel 2 Epic Games Store August 2020 Ende Epic Games Store: Soll über Weihnachten jeden Tag kostenlose Spiele anbieten 7 vs. Wild Drop off abgesagt 7 vs. Wild Panama: Darum wäre die Staffel kurz vor Start fast gescheitert Need for Speed Unbound Need for Speed Unbound: Fast 20 Minuten Gameplay noch vor Release gestreamt The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls 6 ist laut Microsoft nicht groß genug und erscheint deshalb nicht für PlayStation Wednesday-Netflix Bekommt Wednesday eine zweite Staffel auf Netflix? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS