PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 7 Remake

Crisis Core Final Fantasy 7 Reunion: Hat Square Enix dieses Bild nicht lizenziert?

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.12.2022 11:12 Uhr
Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Sephiroth
© Square Enix

Das Netz ist immer ganz Feuer und Flamme, wenn jemand auf einen unbekannten Fehler in einem Videospiel stößt. Die vielfältigen Bugs können die verschiedensten Farben und Formen annehmen.

Manchmal sind es einfache Fehler wie das Glitchen eines Charakters und manchmal sind es ganze Gamebreaker wie die Spielabstürze beim Cyberpunk 2077-Debakel.

Und dann gibt es da noch die Fehler, die eher lustiger Natur sind. Bei Cyberpunk waren manche Bugs auch zum Schießen, was schließlich in einer lustigen Meme-Welle mündete.

Crisis Core Final Fantasy 7 Reunion

Und der folgende Fehler, der im frisch veröffentlichten „Crisis Core Final Fantasy 7 Reunion“ aufgefunden wurde, fällt in eine ähnliche, recht unterhaltsame Sparte.

Abseits der überragenden Kritik seitens der Spieler*innen und Fachpresse gibt es eine winzige Kleinigkeit, die buchstäblich ins Auge gesprungen ist, die so mit Sicherheit nicht sein sollte.

Auf einem Bild respektive Porträt im Spiel sehen wir das allseits bekannte Wasserzeichen von Getty Images. Das Unternehmen stellt lizenzfreie Stock-Fotos und Illustrationen zur Verfügung, auf die jeder zugreifen kann.

© Square Enix

Das bedeutet, dass das hier gezeigte Porträt in seiner Grundform ganz offensichtlich von Getty Images stammt. Und das ist nicht das einzige Vorkommnis.

Den Kollegen von Kotaku ist aufgefallen, dass mindestens bei drei der Gemälde ein Wasserzeichen von Getty Images zu sehen ist. Die besagten Gemälde sehen wir in der Shinra-Mansion in Kapitel 8 hängen. Und ein etwas näherer Blick offenbart, wo sich Square Enix bedient hat.

Und bei dem Gemälde auf dem Bild handelt es sich tatsächlich um ein existierendes Kunstwerk von John Crowther und zwar Ludgate Circus, London in 1881, das wir auf Getty Images finden.

Was ist der Witz an der Sache? Normalerweise, wenn wir die Lizenz für diese Illustration erwerben würden, wäre es möglich, das Wasserzeichen zu entfernen. Square Enix hat das Bild aber mit Wasserzeichen verwendet, was darauf schließen lassen könnte, dass sie sich das Bild ohne entsprechende Lizenz aus dem Netz gezogen haben.

Auf kurz oder lang dürfte Square Enix diesen Fehler mit einem Patch beheben. Vielleicht wird es ausgetauscht. Oder sie fügen das Bild ohne Wasserzeichen ein. Wir werden sehen.

Wissenswert: Das ist übrigens nicht das erste Mal, dass ein solcher Fehler in einem Spiel von Square Enix auftritt. In Kingdom Hearts 3 gab es zum Launch den legendären Arnold-Frame.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy 7 Remake Rollenspiel Action-RPG PS4
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord Hogwarts Legacy Early Access Uhrzeit Hogwarts Legacy: Zu welcher Uhrzeit wird der Early Access Zugriff freigeschaltet? The Last of Us Folge 3 Serie Spiel Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Folge 3 am PlayStation-Original? Detektiv Conan Manga Verkaufszahlen Meilenstein Detektiv Conan: Die Verkaufszahlen des Manga-Hits erreichen einen gewaltigen Meilenstein Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x