PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 2042

Battlefield 2042: Open Beta findet im Oktober 2021 statt (Update)

Von Patrik Hasberg - News vom 16.09.2021 10:15 Uhr
Battlefield 2042
© EA/DICE

Update vom 16. September 2021: Publisher Electronic Arts und Entwickler DICE haben den Veröffentlichungstermin von „Battlefield 2042“ rund einen Monat vor dem geplanten Release in den November verschoben. Alle weitere Details zu dieser Meldung haben wir euch in diesem Beitrag zusammengefasst.

Wann genau die Open Beta nun stattfinden wird, ist derzeit nicht konkret bekannt gegeben worden. Die Verantwortlichen teilten aber mit, dass es neue Infos schon Ende dieses Monats geben soll. Laut dem in der Regel gut informierten Brancheninsider Tom Henderson wird die Beta am 8. Oktober für alle Spieler*innen starten, während der Early Access zwei Tage früher beginnt.

  • Open Beta zu Battlefield 2042: Oktober 2021
  • Early Access-Phase (für Vorbesteller): ab dem 6. Oktober
  • Ohne Early Access: ab dem ab dem 8. Oktober
  • Ende der Open Beta: Derzeit noch unbekannt

Update vom 6. September 2021: EA und DICE tun sich selbst keinen Gefallen bei der Geheimniskrämerei rund um die Open Beta von „Battlefield 2042“. Eine offizielle Aussage zum Zeitraum der Testphase für alle Spieler*innen gibt es im Gegensatz zu Konkurrent Call of Duty: Vanguard bis heute nicht. Warum bis heute keine klare Aussage getätigt wurde, ist unklar.

Laut dem Brancheninsider Tom Henderson werde die Open Beta aber am 22. September starten. Nun konkretisierte dieser die Termine:

  • Open Beta zu Battlefield 2042: September 2021
  • Early Access-Phase (für Vorbesteller): ab dem 22. September zwischen 10 Uhr und 11 Uhr (deutscher Zeit)
  • Ohne Early Access: ab dem 24. September (keine genaue Uhrzeit)
  • Ende der Open Beta: Derzeit noch unbekannt

Demnach knüpft die Open Beta zu „Battlefield 2042“ direkt an die Open Beta von „Call of Duty: Vanguard“an, was sicherlich kein Zufall und womöglich sogar der Grund für die undurchsichtige Kommunikation von EA darstellt. Es scheint ziemlich sicher, dass sich beide Publisher miteinander abgesprochen haben, um sich nicht gegenseitig im Weg zu stehen.

Auffällig ist, dass zwischen der Open Beta von „Battlefield 2042“ und der Veröffentlichung am 22. Oktober lediglich drei Wochen liegen. Großartige Erkenntnisse innerhalb dieser „Testphase“ dürften es also wohl eher nicht ins fertige Spiel schaffen.

Abseits der Open Beta soll laut Henderson außerdem am 20. September ein Event für Pressevertreter hinter verschlossenen Türen stattfinden. Das Embargo für diese Veranstaltung endet am 22. September um 9 Uhr deutscher Zeit. Ihr dürft ab diesem Zeitpunkt also mit der Veröffentlichung von zahlreichen Artikeln und Gameplay-Eindrücken rechnen.

Update vom 2. September 2021: Derzeit gibt es einige Verwirrungen rund um den Termin der Open Beta von „Battlefield 2042“. Vermutet wurde bis jetzt, dass die offene Testphase Anfang September starten wird. Bislang haben Electronic Arts und DICE allerdings keine offizielle Bestätigung dieses Zeitraums veröffentlicht.

Der Brancheninsider Tom Henderson schreibt derweil auf Twitter, dass die Open Beta erst Ende September stattfinden könnte. Konkret vermutet er aufgrund von Informationen, die ihm zugetragen wurden, dass die Beta am 22. September für alle Vorbesteller beginnt, während das Embargo für die Berichterstattung schon am 20. September fällt. Der Beginn für alle Spieler*innen wäre schließlich der 24. September.

Ob sich diese Info letztendlich bewahrheiten werden, ist zum aktuellen Zeitpunkt ungewiss.

Update vom 30. August 2021: Bislang haben EA und DICE die Termine für die kommende Open Beta zu „Battlefield 2042“ nicht offiziell bekannt gegeben. Es spricht allerdings einiges dafür, dass die von uns weiter unten aufgelisteten Daten stimmen und die Open Beta schon in Kürze starten wird. Sowohl im Microsoft Store als auch im PlayStation Store sind bereits die Produktseiten zur Beta des Multiplayer-Shooters live gegangen. Weitere Details lassen sich hier aber derzeit noch nicht finden.

Wir werden euch innerhalb dieses Beitrags natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten und mitteilen, wenn es offizielle Infos rund um die Open Beta gibt.

Originalmeldung vom 4. August 2021: Zwar wird Mitte August ein erster technischer Test zu Battlefield 2042 stattfinden, teilnehmen können hier aber nur einige wenige ausgewählte Spieler*innen. Dennoch werden Fans vor dem offiziellen Release am 22. Oktober 2021 einen detaillierteren Blick in den Multiplayer-Shooter von EA und DICE werfen können.

Battlefield 2042: An diesen Terminen beginnt wohl die Open Beta

Die Rede ist von einer Open Beta, die wohl Anfang September 2021, also über einen Monat vor der Veröffentlichung des Titels stattfinden wird. Diese Info stammt aus einem Post auf der offiziellen Battlefield-Webseite, der mittlerweile allerdings wieder gelöscht wurde.

Im Folgenden haben wir euch die konkreten Daten aufgelistet, an denen voraussichtlich der Preload zu „Battlefield 2042“ sowie die Open Beta starten werden. Wir betonen an dieser Stelle allerdings, dass es bislang keine offizielle Bestätigung seitens EA oder DICE gibt.

  • Open Beta zu Battlefield 2042: September 2021
  • Preload: ab 3. September 2021
  • Early Access-Phase: ab 4. September um 10 Uhr (deutsche Zeit)
  • Ohne Early Access: ab 6. September
  • Ende der Open Beta: 11. September um 16 Uhr (deutscher Zeit)

Habt ihr den Shooter vorbestellt, erhaltet ihr einen um zwei Tage früheren Zugang zu der Open Beta und könnt somit volle sieben Tage zocken. Ohne den Early Access-Zugang sind es immerhin fünf Tage. Das Ende der offenen Testphase ist wohl der 11. September 2021.

Für einen früheren Zugang müsst ihr „Battlefield 2042“ also unbedingt vorbestellen. Bei welchem Händler der Titel bereits verfügbar ist, haben wir euch in unserem Preorder Guide zusammengefasst.

Welche Inhalte umfasst die Open Beta?

„Battlefield 2042“ erscheint am 22. Oktober für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S sowie den PC. Verfügt ihr über ein aktives Abonnement bei EA Play oder EA Play Pro, könnt ihr den Multiplayer-Shooter bereits ab dem 15. Oktober 2021 spielen. Allerdings gibt es hier den Unterschied, dass bei EA Play lediglich bis zu 10 Stunden (Trial) vor dem Release gezockt werden kann, während es bei EA Play Pro keine Beschränkungen gibt.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Battlefield 2042 Action-Shooter PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER DICE
KAUFEN
God of War Kratos Bart God of War: Sony Santa Monica reproduziert zahlreiche Memes mit Kratos und Co. Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen?
Spiele Release Games 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC PlayStation 5 - Scalper PS5: Bei einem Reddit-Nutzer schlägt der Blitz ein und zerstört die Konsole Wann kommt Marvel’s Shang-Chi and The Legend of the Ten Rings kostenlos auf Disney Plus? Star Wars: Obi-Wan Kenobi „wird euch nicht enttäuschen“, verspricht Obi-Wan Elden Ring Elden Ring: Kommt eine Demo für From Softwares Open-World-Spiel? Life is Strange True Colors deutsche Synchronsprecher Life is Strange True Colors: Liste aller deutschen Synchronsprecher MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x