PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein: Night in the Woods-Entwickler Alec Holowka verstorben

Von Marvin Fuhrmann - News vom 01.09.2019 14:16 Uhr
© Infinite Fall

Der Spieleenwickler Alec Holowka ist tot. Dies bestätigte seine Schwester auf Twitter. Dabei ging sie nicht nur auf die Vorwürfe, sondern auch auf mentale Belastungen Holowkas ein, die mit seinem Ableben zu tun haben könnten.

Der Entwickler des Indie-Spiels „Night in the Woods“, Alec Holowka, ist tot. Dies berichtete seine Schwester über ihren Twitter-Account. Holowka soll bereits am 31. August 2019 verstorben sein. Gerade die letzten Tage hätten ihm und seiner mentalen Verfassung besonders zugesetzt.

AllgemeinAllgemein: Nach Missbrauchsvorwürfen: Erstes Studio bricht Verbindung mit beschuldigtem Entwickler

Wie wir bereits vor kurzem berichtet hatten, wurden Missbrauchsvorwürfe gegen Holowka laut. Demnach hätte er seine Ex-Freundin und Spieleentwicklerin Zoe Quinn vor zehn Jahren emotional und physisch missbraucht. Eine Anklage, die erst jetzt mit vielen anderen Vorwürfen gegenüber diversen Männern in der Gaming-Szene ans Licht kam. 

Alecs Schwester bezieht Stellung

Auf ihrem mittlerweile auf privat geschalteten Twitter-Profil bekundigte Holowkas Schwester, dass Alec in den vergangenen Jahren immer wieder in Therapie war. Grund dafür sollen Stimmungs- und Persönlichkeitsstörungen sowie die Aufarbeitung als Überlebender von Missbrauch gewesen sein.

„Die, die mich kennen, wissen, dass ich den Überlebenden immer glaube und ihnen auch schon immer geholfen habe. Auch denjenigen, die mit mentalen und chronischen Krankheiten zu kämpfen haben. Alec war selbst ein Opfer des Missbrauchs und hatte Stimmungs- und Persönlichkeitsschwankungen. Ich will nicht so tun, als wäre er nicht für angerichtete Schmerzen verantwortlich, aber tief im Inneren war er eine Person, die anderen nur Freundlichkeit entgegenbringen wollte. Es braucht nur eine Weile, bis er herausgefunden hat, wie.“

Durch die Therapie und entsprechende Medikation soll Holowka eine völlig neue Person geworden sein. Ein langsamer Prozess, der auch mit Rückschlägen gezeichnet war, aber dennoch Erfolg verzeichnen konnte. In einem abschließenden Absatz dankt sie den Krisendiensten und Hotlines, die Alec Holowka in den letzten Tagen nach den Anschuldigungen unterstützt haben sollen.

AllgemeinAllgemein: Studie: Mehrheit der Spieler wurde in Online-Games schon mal belästigt

Dabei stellt sie noch einmal heraus, dass Alec immer das Beste für Zoe und alle anderen wollte und die Trauer um sein Ableben nicht dazu genutzt werden sollte, um andere zu belästigen. Sie rät, rauszugehen, mit Leuten zu reden und so zu verhindern, dass so etwas überhaupt passiert.

Wenn ihr Probleme habt, mit jemandem reden wollt oder Suizidgedanken habt, wendet euch an die Services der Telefonseelsorge Deutschland (Telefon: 0800 111 0 111) oder an die Nummer gegen Kummer (0800 111 0 550). Die Beratungen und die Hilfe sind anonym und kostenfrei.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein: Inside the Zone: So sieht die verstrahlte Sperrzone von Tschernobyl heute aus Allgemein: Clickbait: Die nackte Wahrheit! Allgemein: So lange wird uns South Park noch begleiten Allgemein: Studie zeigt: Inklusion und Gleichberechtigung in Filmen machen Fortschritte Allgemein: Nach Missbrauchsvorwürfen: Erstes Studio bricht Verbindung mit beschuldigtem Entwickler Allgemein: Serienautor Gordon Bressack (Pinky und der Brain) verstirbt mit 68 Jahren
Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden morgen enthüllt WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co.
Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Gratis Harry Potter-RPG ab sofort in Minecraft spielbar Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen Star Wars: The High Republic – Lucasfilm enthüllt Projekt Luminous MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS