PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

„Gibt viele Wege abzunippeln“: Welche Gefahren birgt 7 vs. Wild Staffel 2 wirklich?

Von Maike Apelt - News vom 09.09.2022 10:33 Uhr
7 vs. Wild - Gefahren bei Staffel 2
©YouTube: Fritz Meinecke – Live/PlayCentral-Bildmontage

Die Dreharbeiten haben begonnen. Alle Teilnehmer*innen der zweiten Staffel 7 vs. Wild befinden sich zur Zeit in den Tropen, um dort eine Woche zu überleben. Schon seit bekannt ist, dass es dieses Jahr auf eine tropische Insel gehen wird, sind die möglichen Gefahren im Gespräch. Doch was kann den Kandidat*innen tatsächlich gefährlich werden?

7 vs. Wild: Wandermut spricht über mögliche Gefahren

Seit das Orga-Team im Dschungel ist, gab es bereits zwei Notfälle, die den Einsatz des Rettungsteams forderten. Spätestens dann war klar, dass das Leben in den Tropen kein Zuckerschlecken wird. In einem YouTube-Video hat Wandermut (Mitorganisatoren der. Staffel) über die Gefahren von 7 vs. Wild gesprochen.

Die Spanne der Unfälle kann groß sein. Kleinere Probleme wie ein angestoßener Zeh oder eine kleine Schnittwunde können immer auftreten. Die Umgebung macht allerdings solch kleinen Verletzungen zu größeren Gefahren. Infektionen treten durch fehlende Desinfektion schneller auf.

Auf verschiedenen Wegen können Bakterien in den Körper gelangen. Die wahrscheinlichste Folge: Durchfall. Der und die damit einhergehende Dehydrierung, vermuten die Jungs von Wandermut, seien bei 7 vs. Wild wohl an der Tagesordnung. Zu wenig Wasser wird auch ohne zusätzlichen Flüssigkeitsverlust ein Problem werden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Giftige Schlange oder Kokosnuss: Was ist gefährlicher?

Wer hätte giftige Tiere, Haie oder Raubkatzen auch als größte Gefahr für die Kandidat*innen gesehen? Laut Tom und Martin sind Unfälle mit Tieren deutlich unwahrscheinlicher als andere. Eine Kokosnuss, die auf den Kopf fällt, von der Palme stürzen, sich beim Öffnen in den Finger schneiden„Rund um die Kokosnuss sehe ich das größte Unfallpotenzial“, so der Experte.

Nachlassende Aufmerksamkeit ist ebenfalls ein Risiko. Wer müde oder dehydriert ist, passt nicht mehr bei jedem Schritt auf. Je länger man vor Ort ist, desto unvorsichtiger wird man automatisch. So passieren Unfälle die prinzipiell zu vermeiden wären, je nach Situation aber sehr gefährlich werden können.

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide)
Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt PS5 DualSense Mute Stummschalten PS5-Controller stummschalten: So mutet ihr den DualSense dauerhaft Deepfake: Schauspieler Bruce Willis macht sich als erster Hollywoodstar unsterblich Herr der Ringe-Serie: Was ist Ostirith in Ringe der Macht? Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Cyberpunk 2077 Schönheit Cyberpunk 2077 – Guide: Alle folgenreichen Entscheidungen & alle einmaligen Gelegenheiten (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x