PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch-Streamerin Indiefoxx verdient ihr Geld nach Sperre jetzt mit teuren NFT-Clips

Von Cynthia Weißflog - News vom 13.07.2021 08:07 Uhr
Twitch Indiefoxx NFT
© Twitter: Indiefoxx

Twitch griff bei Streamerin Indiefoxx zuletzt mit der Kündigung der Partnerschaft durch und sperrte sie nach dem 6. Bann vorerst vollends. Durch die damit ausfallenden Donations und bezahlten Abos fällt für die 26-jährige jedoch eine ihrer Haupteinnahmequellen weg.

Unterkriegen lässt sich die Streamerin davon allerdings nicht und verkauft ihre besten Twitch-Momente jetzt einfach als sündhaft teure NFT-Clips. Streng genommen verdient sie mit der Streaming-Plattform also weiterhin ihr Geld.

Statt Twitch jetzt NFT: So verdient Indiefoxx jetzt Geld

Die Sperre auf Twitch hat Indiefoxx kreativ werden lassen und sie dazu angeregt ein wenig umzusatteln – nämlich auf NFT-Clips. Mit ihrem frisch erstellen Account auf der Plattform Eternal möchte Jenelle Dagres, so Indiefoxx‘ echter Name, nun alternativ ihr Geld verdienen.

Was sind NFT-Clips? Bei NFT handelt es sich um ein sogenanntes „Non-Fungible Token“. Sie bilden ein fälschungssicheres, einzigartiges Zertifikat, das auf einer verteilten Datenbank hinterlegt wird, einer sogenannten Blockchain. Dieser „nicht austauschbare Token“ kann also stets zum Eigentümer zurückverfolgt und nicht einfach gegen einen anderen ausgewechselt werden. NFT sind demnach eher mit Kunstobjekten wie Gemälden oder Zeichnungen zu vergleichen. Oder mit Sammelkarten verschiedenen Seltenheitsgrades.

Indiefoxx bietet ihre speziell signierten Clips hierbei für bis zu 500 US-Dollar an, die zumeist aus ihren IRL-Streams stammen und eher alltägliche statt freizügige Situationen zeigen. Sie nennt sie „arbeitsplatzsicher“.

Das Video, das mit dem Seltenheitsgrad Mythic versehen ist, zeigt die Streamerin zum Beispiel, wie sie Gitarre spielt und singt. Für das kleinere Budget gibt es Clips, die „nur“ als Selten gelten und sich um die 60 US-Dollar bewegen, wie ein Video von Dagres‘ Skateboard-Versuchen.

Warum sollte man NFT-Clips überhaupt kaufen?

Wie Dagres nach der Ankündigung ihres Eternal-Accounts auf ihrem Twitter-Profil vermeldete, sollen angeblich alle Clips nach 30 Minuten ausverkauft gewesen sein. Die Nachfrage scheint also durchaus vorhanden zu sein. Entgegen ihr Aussage sind jedoch weiterhin (oder erneut) Clips verfügbar, die über die Website zu den genannten Preisen gekauft werden können.

Der Grund für den Kauf: Viele Käufer*innen setzen hierbei wahrscheinlich auch auf Resales, denn wie auf dem Kunstmarkt wird mit solchen „NFT-Werken“ aktuell gerne spekuliert, um höhere Wiederverkaufspreise zu erlangen. Nicht immer müssen hier also waschechte Fans der Streamerin dahinterstecken. Wollt ihr mehr darüber erfahren, könnt ihr euch das folgende Video von puls-Reportage ansehen, die das System hinter dem NFT-Handel erklären.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Der Aktuelle Spendenstand – Die Million ist geknackt! (Update) GTA Online: Wann kommen das Winterupdate und der Schnee? The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Friendly Fire 8 - Termin Friendly Fire 8: Offiziell für 2022 angekündigt, Termin bekannt HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Stardew Valley: Update deutet an, dass doch noch neue Inhalte kommen Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x