PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch: Streamerin Amouranth verkauft ihren ersten NFT-Clip für über 100.000 Euro

Von Patrik Hasberg - News vom 11.11.2021 14:43 Uhr
Amouranth - NFT
© Twitter: Amouranth/PlayCentral-Bildmontage

Streamerinnen wie Indiefoxx und Amouranth kann man eines ganz sicher nicht vorwerfen – und zwar fehlende Kreativität und Einfallsreichtum. Zwar geraten beide Frauen immer wieder durch wiederholte Sperren bei Twitch, recht freizügige Streams sowie provokante Äußerungen in die Schlagzeilen, dennoch finden sie jedes Mal neue Wege, um ihr Einkommen zu bestreiten.

So setzte Indiefoxx beispielshalber nach ihrer Sperre auf Twitch auf sogenannte NFT-Clips, um alternativ Geld verdienen zu können. Diese speziell signierten Clips bietet sie für bis zu 500 US-Dollar an, die zumeist aus ihren IRL-Streams stammen und eher alltägliche statt freizügige Situationen zeigen. Sie nennt sie „arbeitsplatzsicher“.

Was sind NFT-Clips? Bei NFT handelt es sich um ein sogenanntes „Non-Fungible Token“. Sie bilden ein fälschungssicheres, einzigartiges Zertifikat, das auf einer verteilten Datenbank hinterlegt wird, einer Blockchain. Dieser „nicht austauschbare Token“ kann also stets zum Eigentümer zurückverfolgt und nicht einfach gegen einen anderen ausgewechselt werden. NFT sind demnach eher mit Kunstobjekten wie Gemälden oder Zeichnungen zu vergleichen. Oder mit Sammelkarten verschiedenen Seltenheitsgrades.

Amouranth versteigert digitalen NFT-Clip für 100.000 Euro

Mittlerweile scheint auf Twitch allerdings ein wahrer Hype um solche NFT-Clips ausgebrochen zu sein, auf den auch Amouranth aufgesprungen ist, die bereits fünfmal auf Twitch gesperrt wurde, da sie sich ihren Fans regelmäßig zu freizügig zeigte oder etwas zu sinnlich an ihrem Mikrofon leckte.

Vergangene Woche verkündete die Streamerin auf Twitter schließlich, dass für ihren ersten NFT-Clip rund 120.000 US-Dollar, also etwas über 100.000 Euro, geboten wurden. Neben dem Nachtbild als Pixel Art gibt es für den glücklichen Ersteigerer zudem ein persönliches Telefongespräch mit der jungen Frau.

Amouranth zeigte sich über die riesige Summe ziemlich überrascht und schrieb auf Twitter:

„Wow, ein NFT von mir wird gerade für 120.000 Dollar versteigert… Ich schätze, ich werde das wieder tun, lol…“

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Aber weshalb kauft jemand ein solches NFT von Amouranth? Der Gedanke liegt nahe, dass der neue Besitzer von einem steigenden Wert ausgeht, da es sich bei dem Pixel Art um das erste der Streamerin handelt und es davon nur ein einziges „Original“ gibt. Ob der erfolgreiche Bieter aber ein gutes Geschäft abgeschlossen hat, wagen wir an dieser Stelle zu bezweifeln.

Auch andere Influencer gehen das Risiko ein: Selbst große Influencer sind bereits auf den Hype-Zug aufgesprungen und haben in NFTs investiert, doch das nicht immer erfolgreich. So ersteigerte zum Beispiel der Schauspieler und US-amerikanischer Social-Media-Star Logan Paul für satte 600.000 Dollar ein NFT, mittlerweile ist dieses einzigartige Kyrpto-Token allerdings nicht einmal mehr 4.000 Dollar wert.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dead Space Remake: Z-Baller Trophäe/Erfolg freischalten (Lösung, Guide) Dead Space Remake: Z-Baller – So schafft ihr Level 6 im Zero-G-Basketball (Lösung) Dead Space Remake: So findet ihr die Peng-Trophäe (Guide, Fundort, Lösung) Dead Space Remake: Es gibt immer Peng! – So findet ihr den versteckten Peng-Schatz (Fundort) One Piece auf Netflix: Das erste Poster und ein beeindruckendes Bild sind da Master-Sicherheitsfreigabe in Dead Space Remake freischalten, so gehts!
The Last of Us The Last of Us sollte mal einen DLC über Ellies Mutter bekommen Zentrifuge schnell gelöst im Dead Space Remake, so leicht geht es! Naruto – 7 starke Fakten über Ino Yamanaka Dead Space Remake Dead Space Remake auf Metacritic – Wertungsübersicht: Das sagt die Presse zur Sci-Fi-Horror-Neuauflage Elden Ring: 9 Legendäre Waffen (Fundorte, Werte, Beschreibung), Lösung, Guide Elden Ring: Alle 9 Legendäre Waffen – Ihre Fundorte, ihre Werte (Lösung) The Last of Us Tess The Last of Us-Community trauert: Annie Wersching, Stimme und Vorbild zu Tess, stirbt an Krebsfolgen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x