PLAYCENTRAL NEWS The Division 2

The Division 2: Grafikvergleich zu allen Versionen veröffentlicht

Von Philipp Briel - News vom 21.03.2019 09:33 Uhr
© Ubisoft

Seit knapp einer Woche könnt ihr im Loot-Shooter „The Division 2“ von Ubisoft das virtuelle Washington D.C. erkunden. Neben zahlreichen spielerischen Verbesserungen gegenüber dem ersten Serienteil haben die Entwickler auch kräftig an der Grafik geschraubt. Wie die technischen Unterschiede zwischen den verschiedenen Versionen aussehen, zeigt ein neuer Grafikvergleich.

Der Loot-Shooter The Division 2 erfreut sich aktuell enormer Beliebtheit und legte einen erstaunlich sauberen Start hin. Wie das Open-World-Actionspiel aus technischer Sicht auf PlayStation 4, PC und Xbox One abschneidet und wo die Unterschiede zwischen den Versionen liegen, zeigt ein neues Video der Kollegen von Digital Foundry.

The Division 2The Division 2: Wie ihr die Dark Zones freischaltet und was ihr wissen müsst

The Division 2 im Grafikvergleich auf allen Systemen

Im aktuellen Grafikvergleich von „The Division 2“ geht Digital Foundry auf die Unterschiede zwischen allen Versionen des Spiels ein. Die beste Grafik erhaltet ihr logischerweise auf einem absoluten Highend-PC, auf dem das Spiel in 4K-Auflösung sogar mit 60 FPS dargestellt werden kann.

Allerdings erreicht das Spiel auch auf der Xbox One X diese Auflösung, allerdings müsst ihr euch dort mit 30 FPS zufrieden geben. Auf der PS4 Pro nutzt „The Division 2“ hingegen eine dynamische Auflösung, die nicht die vollen 4K erreicht – im laufenden Spiel sind die Unterschiede mit dem bloßen Auge allerdings kaum erkennbar.

Bei den Standard-Konsolen hat hingegen die PlayStation 4 die Nase vorne, die eine 1080p-Auflösung konstant halten kann, während die Xbox One die Auflösung situationsbedingt auf 900p herunterskaliert.

Grundsätzlich zeigen sich die Kollegen von Digital Foundry sehr angetan von der überarbeiteten Snowdrop-Engine von „The Division 2“, bemängeln allerdings auch die Textur-Popups in der Entfernung, die auch wir in unserem Test feststellen mussten.

Besonders bei der PC-Version bei Verwendung einer schnellen SSD treten besagte Probleme allerdings kaum auf. Doch abgesehen von den Popups, kann die Fülle an Details auf allen Systemen überzeugen. Das ist vor allem im Hinblick auf die Installationsgröße interessant, immerhin benötigt „The Division 2“  auf PC und Xbox One knapp 50 Gigabyte Festplattenspeicher, während es auf der PlayStation 4 ungefähr 89 Gigabyte sind.

The Division 2The Division 2: Zwischen Motivation und Monotonie: Auf Sightseeing-Tour in Washington DC – Test

Wie zufrieden seid ihr mit der Grafik und technischen Umsetzung von „The Division 2“? Hättet ihr euch auf den Konsolen einen Full-HD-Modus mit 60 Bildern pro Sekunde gewünscht? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr denkt und in welchen Bereichen ihr euch möglicherweise Verbesserungen gewünscht hättet.

News & Videos zu The Division 2

The Division 2 Coney Island The Division 2: Kostenlose Schnupperphase und satte Rabatte The Division 2: Twitch Prime-Mitglieder erhalten kosmetische Items The Division 2: Ubisoft lässt euch das Spiel für einen begrenzten Zeitraum kostenlos testen The Division 2: Dark Hours-Raid: Hoher Schwierigkeitsgrad bleibt bestehen The Division 2: Erster Raid Operation Dunkle Stunden startet morgen! The Division 2: Eine Reise in Bildern – so viel gibt es abseits der Hauptgeschichte zu erleben
The Division 2 Open-World-Shooter Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
KAUFEN
PS Plus August 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für August 2020? The Last of Us 2 Rattenkönig The Last of Us 2 bindet für die Darstellung des Rattenkönigs drei Schauspieler zusammen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Far Cry 6 Anton Far Cry 6 wird bei der Ubisoft Forward offiziell vorgestellt: Erster Teaser erschienen
The Last of Us Part II Guide Bloater The Last of Us 2: So kämpft ihr erfolgreich gegen Bloater – Guide PS5 Games Spielehüllen Wie findest du die Spielehüllen der PS5? Umfrage vor Auswertung Far Cry 6 - Cover Art Far Cry 6 ist im PlayStation Store geleakt worden, Giancarlo Esposito als Oberschurke Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS4 Platin Trophäen PS4: Das sind die schwierigsten Platin-Trophäen, die euch Alpträume bereiten werden PS5 PS5: Sony enthüllt Design der Spiele-Cover! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS