PLAYCENTRAL NEWS Games

Stray hat einen Releasetermin und kommt direkt in PS Plus Extra und Premium

Von Jonas Herrmann - News vom 03.06.2022 12:06 Uhr
Stray
©Annapurna Interactive/BlueTwelveStudio

Auf der State of Play gestern Abend hat Sony neben vielen weiteren Titeln auch neue Informationen zum Katzen-Abenteuer Stray vorgestellt. Der neue Trailer zeigt toll animiertes Gameplay und beeindruckende Umgebungen.

Gleichzeitig wurde auch endlich ein finaler Releasetermin mitgeteilt. Damit aber noch nicht genug: Alle Mitglieder von PS Plus ab der Stufe Extra können das Spiel direkt zum Start ohne Mehrkosten spielen. Am 19. Juli könnt ihr demnach loslegen und auf PS4 und PS5 in das Fell der kleinen Katze schlüpfen.

Stray: Katze mit realem Vorbild

Im Playstation.Blog geben die Entwickler*innen weitere Einblicke in die Entstehung von „Stray“ und der mysteriösen Zukunftswelt, in der das Spiel angesiedelt ist. Die größte Herausforderung war dabei offenbar die Animation der Hauptfigur. Die Bewegungen einer Katze sind so geschmeidig und speziell, dass es eine Menge Feintuning benötigt, um diese in einem Videospiel glaubhaft umzusetzen.

Speziell vertikale Hindernisse meistern Katzen (meistens) mit viel Geschicklichkeit und Eleganz. Dieses Gefühl wollte das Entwicklerteam von BlueTwelve Studio möglichst realitätsnah vermitteln. Geholfen hat dabei offenbar die schiere Menge an lustigen Katzenvideos, die täglich im Internet landen. Von kaum einer Spezies gibt es demnach so viel Material, das frei zur Verfügung steht.

Sieht man sich den neuen Trailer an, muss man zugeben, dass hier wirklich ganze Arbeit geleistet wurde. Die Animationen sind teilweise täuschend echt und machen direkt Lust auf „Stray“. Seht euch das neue Gameplay doch selbst an:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zum Release in PS Plus

Etwas überraschend war allerdings die Ankündigung, dass „Stray“ direkt zum Release im Juli Teil des Angebots von PS Plus Extra und PS Plus Premium wird. Sony bastelt also weiter an einem überzeugenden Spielekatalog, der euch zum Abo animieren soll.

Wenn ihr wissen wollt, was es mit der futuristischen und teilweise ganz schön gruseligen Welt zu tun hat, die wir im Spiel durchstreifen, müsst ihr euch noch bis zum 19. Juli gedulden, dann erscheint „Stray“ nämlich für PS4 und PS5.

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform – Update Pokémon GO Kumpel-Abenteuer Kämpfe Guide Pokémon GO: Wie funktionieren Kumpel-Abenteuer und -Kämpfe? God of War Ragnarök Collector’s Edition & Jötnar Edition vorbestellen – Preorder-Guide One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
One Piece Film: Red 2022 in deutschen Kinos Bestätigt! One Piece Film: Red erscheint noch 2022 in deutschen Kinos Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Lassal der Flammenumwobene (Diablo Immortal) Diablo Immortal: Season 1 Ende – Wann startet Season 2? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x