PLAYCENTRAL NEWS Star Trek

Star Trek: Discovery – Staffel 4: Erster Trailer kündigt neue Bedrohung der Galaxie an

Von Vera Tidona - News vom 06.04.2021 15:29 Uhr
© CBS/Paramount

Im Rahmen des First Contact Day im Star Trek-Franchise, als vor 25 Jahren im Film „Star Trek: Der erste Kontakt“ der Kultserie „Star Trek: The Next Generation“ der erste Kontakt zwischen Menschen und Vulkanier stattfand, kündigt Paramount und CBS eine Fülle an Neuigkeiten aus dem „Star Trek“-Universe an.

Fans der neuen Serie Star Trek: Discovery etwa dürfen sich auf einen ersten Trailer zur 4. Staffel freuen, die, wie nun bestätigt wird, noch in 2021 an den Start geht. Mit den verheißungsvollen Worten „We are not in this alone!“ zeigen die ersten Szenen der neuen Staffel die Crew der U.S.S. Discovery, angeführt von Captain Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) in neuer Uniform, auf dem Weg zu einer gefährlichen Mission.

Erste Story-Details zu Staffel 4

Wie geht es in Star Trek: Discovery weiter? Nach den dramatischen Ereignissen der letzten Staffel, als die Discovery einen mächtigen Zeitsprung in die Zukunft macht, kündigt sich zu Beginn der 4. Staffel eine neue und übermächtige Bedrohung für die Galaxis an – wie sie die Crew der U.S.S. Discovery noch nie begegnet ist: Eine gigantische und unberechenbare Gravitations-Anomalie, die fünf Lichtjahre durchmisst und dem Trailer nach ohne Muster und sich scheinbar sprunghaft durch die Galaxie bewegt.

Nachdem die Discovery selbst eine solche Begegnung nur knapp überstanden hatte, steht für die Föderation fest, dass man sich nur gemeinsam mit den Nicht-Föderation-Mitgliedern der neuen Bedrohung entgegenstellen kann, um die gesamte Galaxie mit ihren Planeten und Bewohnern zu retten.

Dem Trailer nach gibt es auch ein Wiedersehen mit den neuen Crew-Mitgliedern Book (David Ajala) und seiner Katze Grudge sowie Adira (Blu del Barrio) aus der 3. Staffel. Zudem scheint es, dass auch der Schützling des Vulkaniers Saru (Doug Jones) wieder mit dabei ist. Viel mehr wird bislang noch nicht zu den neuen Folgen verraten.

Star Trek Discovery Staffel 3 - Qowat Milat
Michael Burnham mit Book in Star Trek: Discovery Staffel 3 © CBS

Wann kommt Staffel 4 von Star Trek: Discovery?

„Star Trek: Discovery“ geht noch in diesem Jahr auf Paramount+ in den USA und hierzulande auf Netflix weiter. Ein genauer Starttermin wird noch bekannt gegeben. Mit dem Erscheinen des ersten Trailers dürfte es aber wohl nicht allzu lange dauern. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, so bald ein konkreter Starttermin feststeht.

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer mit Guybrush Threepwood oder den Klötzchen-Helden der Lego-Spiele bereit.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
God of War Kratos Bart God of War: Sony Santa Monica reproduziert zahlreiche Memes mit Kratos und Co. Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge M.2-SSD AORUS Gen4 7000s PS5 SSD: Das sind die besten M.2-Festplatten Life is Strange True Colors deutsche Synchronsprecher Life is Strange True Colors: Liste aller deutschen Synchronsprecher
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Life is Strange True Colors Spielzeit Länge Stunden Spielzeit von Life is Strange: True Colors – Wie lange braucht ihr für alle Kapitel? Spiele Release Games 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Wann kommt Marvel’s Shang-Chi and The Legend of the Ten Rings kostenlos auf Disney Plus? WD_Black SN850 NVMe SSD PS5 SSD kaufen: WD_Black SN850 NVMe SSD – Diese SSD nutzt Architekt Mark Cerny MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x