PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5-UI wird wohl eine beliebte Sache beibehalten

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.10.2020 11:36 Uhr
Die PS5 Aussehen Weiß Design Look
© Sony

Bislang gibt es immer noch ein wohlbehütetes Geheimnis rund um die PlayStation 5. Wir wissen bis heute nicht, wie das User-Interface der neuen Konsole aussehen wird, also der Interaktionsbildschirm, wenn wir das Gerät gestartet haben und das Menü aufploppt.

Dabei spielt das UI natürlich eine große Rolle, da wir viel Zeit auf jener Oberfläche verbringen. Aber allzu überraschend könnte der Reveal vielleicht nicht ausfallen und wir verraten euch, wieso.

PS5-UI mit altem Feature?

Im PlayStation Store gibt es einen kleinen Hinweis darauf, wie das Benutzerinterface der PS5 aussehen wird oder besser gesagt, welches wichtige Detail erhalten bleibt.

Dank dem Produkteintrag von Dead by Daylight: Stranger Things Edition können wir einen kleinen, aber nicht minder wichtigen Eintrag ablesen, der mit dem UI der PS5 zusammenhängt. Im Originallaut im PS Store heißt es:

„The Stranger Things Edition of Dead by Daylight includes all the content of the Special Edition, three original chapters (Curtain Call, Shattered Bloodline, Darkness Among Us), the Stranger Things chapter and an exclusive Dead by Daylight – StrangerThings PS5 theme.“

Es ist die Rede von einem „PS5-exklusiven Stranger Things-Theme“. Auf der Produktseite im PlayStation Store, die wir über Deutschland erreichen, ist dieser Eintrag übrigens nicht vorhanden. Hier ist keine Rede von einem PS5-Design. Doch deutet der amerikanische Eintrag auf jenes PS5-Design, das wohl in dynamischer Form daherkommt.

So sieht übrigens eines der PS4-Designs aus, die sich auf diese Edition beziehen:

PS5 Stranger Things Design
© resetera/Kenzodielocke

Die in der PS3-Ära etablierten und in der PS4-Zeit erhalten gebliebenen Designs werden also aller Voraussicht nach erhalten bleiben. Demnach werden wir wohl wie gehabt auf statische und dynamische Themes zurückgreifen können, die dann einen Großteil des UIs ausmachen. Durch den Eintrag werden die Themes im Grunde schon jetzt bestätigt.

Warum sollte Sony diese dynamischen Themes auch entfernen, sind sie doch sehr beliebt auf der PS4 und niemand stört sich an der Anpassbarkeit der Benutzeroberfläche. Positiv wäre hieran zudem, dass wir dann sicher alte Themes, die wir gekauft oder kostenlos als Geschenk erhalten haben, auf der PS5 verwenden könnten.

Wie der Rest des UIs aussieht, müssen wir jedoch noch abwarten, bis Sony dieses Detail offiziell präsentiert.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super Neu Manga-Arc Dragon Ball Super: Der neue Manga-Arc wurde endlich offiziell angekündigt! Dragon Ball Neues Anime-Projekt SDBH Dragon Ball: Steht die Enthüllung eines neuen Anime-Projekts kurz bevor? Twitch-Streamer fällt wohl vor lauter Freude live in Ohnmacht One Piece - Logo - Realfilm - Serie One Piece (Netflix): Schaut genau, denn es gibt Easter Eggs aus dem Manga und Anime
Nintendo cancelt Smash World Tour 2022/2023 – Smash-Szene ist erschüttert Die-Sims-4-Update Die Sims 4: Obszönitätsfilter entfernt Adult-Content aus der Galerie Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiter Grusha Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiter Grusha – Eis-Orden Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiterin Tulia Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiterin Tulia – Psycho-Orden Nier: Automata Anime-Serie stellt in Videos die neuen Charakteren vor Super Mario Bros. Film: Neuer Trailer verspricht ein Wiedersehen mit Prinzessin Peach und Donkey Kong MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x