PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Tausch, Pokémon Center und mehr Updates angekündigt

Von Dustin Martin - News vom 25.07.2016 22:11 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

So wie Pokémon Go derzeit ist, wird es nicht bleiben. Niantic und Nintendo planen, aus dem Mobile Game noch viel mehr herauszuholen, als nur Pokémon zu fangen und Eier auszubrüten. Das stellten die Entwickler nun offiziell vor. Pokémon Center und das Tauschen der Pokémon gelten als sicheres Update.

Niantic zufolge können wir bislang nur zehn Prozent von dem spielen, was Pokémon Go am Ende der App-Entwicklung sein wird. Das Mobile Game für Android und iOS wird in den kommenden Wochen und Monaten eine Reihe von Updates bekommen, die sehr viele neue Inhalte in Pokémon Go ergänzen werden.

Pokémon Go mit personalisierten PokéStops und Tausch-Funktion

Unter anderem sollen PokéStops optimiert und personalisiert werden. So können diese beispielsweise zu Pokémon Center hochgestuft werden, in denen wir unsere Pokémon heilen und wiederbeleben können.

Zudem hat Niantic angekündigt, dass das Tauschen von Pokémon bald möglich gemacht werden würde. Wie genau das in dem Spiel letztlich aussehen wird, ist jedoch noch unklar. Daran arbeiten die Entwickler von Pokémon Go derzeit in Zusammenarbeit mit Nintendo und in Hinblick auf die bisherigen Vollpreistitel.

Updates bringen neue Funktionen und beheben die Bugs

Niantic und Nintendo sind zuversichtlich, dass die Spieler die Änderungen in Pokémon Go gut aufgreifen werden und sich an den kommenden Funktionen erfreuen. Auch das aktive Beheben von Fehlern, wie beispielsweise der Bug von „In der Nähe“ in Pokémon Go, gehört zu den Zukunftsplänen des Spiele-Studios.

„Wir erwarten, dass Pokémon Go noch viele Jahre existieren wird und werden weiterhin darin investieren“, sagte John Hanke, der CEO von Niantic, auf einer Konferenz in San Diego. Dort bestätigte er ebenfalls das Easter Egg, mit dem wir die Evoli-Entwicklung in Pokémon Go beeinflussen können. Wann genau die Updates mit den kommenden Inhalten kommen, ist nicht bekannt.

Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiterin Tulia Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiterin Tulia – Psycho-Orden Nier: Automata Anime-Serie stellt in Videos die neuen Charakteren vor Super Mario Bros. Film: Neuer Trailer verspricht ein Wiedersehen mit Prinzessin Peach und Donkey Kong Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiterin Etta Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiterin Etta – Geist-Orden
Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiter Aoki Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiter Aoki – Normal-Orden PS Plus - Dezember 2021 PS Plus: 5 Essential-Spiele für Dezember 2022 geleakt, mit einer der besten RPG-Reihen Die Siedler-Neue Allianzen-Screenshot Die Siedler: Neue Allianzen – Ubisoft überrascht mit Releasetermin, Spielmodi und mehr EliasN97 Kritik an Partner Spitch EliasN97: Partner Spitch sorgt für harte Kritik. Ist das schon Glücksspiel? Knossi verklagt scherzhaft 7 vs. Wild Knossi will 7 vs. Wild verklagen: Scherz auf Kosten von Stefan Raab Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiter Kombu Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiter Kombu – Wasser-Orden MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS