PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go: Legendäre Pokémon aus der Sinnoh-Region für kurze Zeit im regionalen Raid

Von Ben Brüninghaus - News vom 03.05.2019 10:37 Uhr
© Niantic

Aufgepasst, Pokémon-Meistertrainer und die, die es noch werden wollen: Die legendären Pokémon aus der Sinnoh-Region Tobutz, Selfe und Vesprit werden ab sofort in regionalen Raids zur Verfügung stehen, um eure Kampfkraft auf die Probe zu stellen. 

Das Seen-Trio ist kürzlich in der Wildnis aufgetaucht. Wenn ihr die AR-App Pokémon Go gestartet habt, seid ihr ihnen womöglich bereits begegnet. Doch die legendären Pokémon aus der Sinnoh-Region Vesprit, Tobutz und Selfe werden nicht nur in der Wildnis spawnen. Niantic hat nun bestätigt, dass die drei Kleinen in der Arena zugegen sein werden. 

Das heißt also, dass ihr ihnen nun im Raid-Kampf gegenübertreten könnt. Das zauberhafte Seen-Trio wird dann bis zum 27. Mai 2019 in etwaigen Arenen anzutreffen sein. Danach spawnen sie weiterhin in der Wildnis. Und zwar wie folgt:

  • Asien-Pazifik: Selfie kann in Raids herausgefordert werden
  • Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Indien: Vesprit kann in Raids herausgefordert werden
  • Amerika und Grönland: Tobutz kann in Raids herausgefordert werden
Pokémon GoPokémon Go: Neuer Community Day mit Shiny-Flemmli und mehr

Tobutz, Selfe und Vesprit

Beachtet demnach, dass diese legendären Pokémon aus der Sinnoh-Region nicht überall spawnen. Selfe wird nur in Nord- und Südamerika auftauchen, während Tobutz im asiatischen Pazifik wartet und Vesprit in Afrika, Indien, im Nahen Osten und in ganz Europa zum Fangen bereitsteht. Ob sie eines Tages in anderen Teilen der Welt auftreten werden und somit ihr gewohntes Habbitat verlassen, ist bislang noch unklar. 

Und hierbei handelt es sich um ein ganz besonderes Phänomen in Pokémon Go. Denn das Seen-Trio erscheint in der freien Wildbahn und das gab es zuvor noch nie in Hinsicht auf legendäre Pokémon in der App:

Pokémon GoPokémon Go: Legendäre Pokémon erstmals in der freien Wildbahn gesichtet

 

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Mega-Deal: Microsoft kauft Activision Blizzard!
Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: Offiziell vorgestellt – erscheint am 19. Januar 2022 Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS