PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Spawnorte von Vesprit, Selfe und Tobutz bekannt

Von Ben Brüninghaus - News vom 02.05.2019, 10:37 Uhr
Pokémon Go Screenshot
© Niantic/ PlayNation Montage

Falls ihr euch gefragt habt, wo ihr Vesprit, Tobutz und Selfe aus dem Seen-Trio fangen könnt, dann gibt es jetzt die finale Antwort seitens Niantic. Zwei der legendären Pokémon spawnen nicht in Europa. 

Vor einiger Zeit hat Niantic die legendären Pokémon Tobutz, Selfe und Vesprit in die Wildnis von Pokémon Go entlassen. Die legendären Pokémon aus der Sinnoh-Region können nun tatsächlich in der freien Wildbahn gefangen werden. 

Pokémon Go Pokémon Go Neue Pokémon-Rotation nach Feldforschungsdurchbruch: Spieler sind unzufrieden

Tobutz, Selfe und Vesprit sind da!

Mittlerweile ist bekannt, wo Tobutz, Selfe und Vesprit spawnen. Sie erscheinen nämlich verteilt auf der ganzen Welt. Wenn ihr also alle drei Pokémon fangen möchtet, dann macht ihr entweder eine Weltreise oder ihr fragt eure Freunde, die in den entsprechenden Teilen der Welt leben, ob sie eines dieser Pokémon fangen und tauschen können.

Nachfolgend haben wir eine kleine Liste mit den Spawnorten erstellt:

  • Tobutz: Spawnt in Amerika und Grönland
  • Selfe: Spawnt in Asien-Pazifik
  • Vesprit: Spawnt in Europa, Afrika, Indien und im Nahen Osten

Hierzulande heißt es also, die Augen nach einem Vesprit aufhalten, denn es kann einfach so in der Wildnis erscheinen. Für Selfe und Tobutz müsst ihr demnach einen etwas weiteren Weg auf euch nehmen. 

Pokémon Go Pokémon Go Aus Spaß wird Ernst - Der Einfluss der Taschenmonster

Was haltet ihr von der Idee, die legendären Pokémon aus der Sinnoh-Region zufällig spawnen zu lassen und sie auf der ganzen Welt zu verteilen? Schreibt es uns gerne unterhalb der News in die Kommentare. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - Polizei stellt Autofahrer, der mit acht Smartphones gleichzeitig Pokémon fängt Pokémon Go Pokémon Go - Update 0.151.0 fügt 20 neue Crypto-Pokémon hinzu Pokémon Go Pokémon Go - Neuer Community Day mit Chelast: Shiny-Chelterrar mit Spezial-Attacke möglich Pokémon Go Pokémon Go - Superschurke Giovanni erstmals im Spiel gesichtet Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de