PLAYCENTRAL NEWS Oculus Rift

Oculus Quest wird zu Meta Quest wegen Neuausrichtung des Konzerns

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.10.2021 10:53 Uhr
Oculus Quest 2 - Meta Quest
© Meta

Facebook wird zu Meta. Am 28. Oktober 2021 gab der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg bekannt, dass der Konzern fortan nicht mehr Facebook lauten wird. So wird es also kein „Instagram by Facebook“ mehr geben. Alles wird zu Meta, dem neuen Metaversum (alle Infos dazu hier):

FacebookFacebook wird zu Meta: Mark Zuckerberg erklärt neuen Namen

VR-Headset Oculus Quest erhält neuen Namen

Zudem hat der Meta CTO Andrew Bosworth angekündigt, dass der Konzern auf den Namen Oculus vollständig verzichtet in der Zukunft.

Das bedeutet allem voran erst einmal ein Rebranding der alten Studios. Doch auch einige Produkte werden deshalb nun namentlich angepasst. Die Oculus Quest wird es zukünftig nicht mehr geben. Aus dieser VR-Tech wird zukünftig die Meta Quest. Die Namensänderung soll wohl ab 2022 in Kraft treten.

Neben dem Namen für die Hardware gibt es auch einen neuen Namen für die Software. Die App Oculus App wird sogleich zur Meta Quest App.

https://twitter.com/boztank/status/1453850178436300809

Und dann wäre da noch die Facebook Portal-Videoschnittstelle, sie wird schlicht Meta Portal lauten im Laufe der kommenden Zeit. Es folgen ein paar Worte zur Erklärung:

„Wenn die Leute unsere Produkte kaufen, möchten wir klar verständlich machen, dass diese Geräte von Meta stammen und damit unsere Metaverse-Vision stärken“, so Andrew Bosworth.

Es wäre jedoch eine schwere Entscheidung gewesen, da die Verbindung zur Oculus-Marke sehr stark gewesen sei. Und ein neuer Name würde nicht bedeuten, dass sie nicht weiter an der originalen Vision von Oculus festhalten würden. Alles dreht sich um „Massenakzeptanz für VR“ im Hier und Jetzt.

Die First-Party-Social-Experiences werden zudem unter Meta Horizon veröffentlicht:

„Das haben Sie bereits bei Horizon Workrooms und Horizon Worlds gesehen. Bald werden wir von Oculus zu Horizon Home, Horizon Venues, Horizon Friends und Horizon Profile wechseln.“

Und da schließt sich der Kreis, wenn aus der VR- und AR-Sparte Facebook Reality Labs lediglich Reality Labs wird.

Was haltet ihr von der Namensänderung? Schreibt es gerne in die Kommentare und diskutiert mit uns.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich?
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Anime Deutsch Stream One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x