PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5: Neue Infos zur Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 von Sony-Chef

Von Patrik Hasberg - News vom 15.06.2020 12:33 Uhr
PS5 Controller Design
© Sony

Vor einigen Tagen hat Sony die neue Konsole vorgestellt und verraten, welche PS5-Spiele uns dafür erwarten werden. Doch neben dem finalen Preis schwebt noch immer eine weitere wichtige Frage über den Köpfen der Spielern: Wie steht es um die Abwärtskompatibilität der Konsole?

Sony-Chef gibt ein Update zur PS5

Jim Ryan, Chef von Sony Interactive Entertainment, hat in einem Gespräch mit CNET ein kurzes Update zu diesem Thema gegeben.

„Wir sagten, dass die PS5 für PS4-Spiele entwickelt wurde. Wir gehen den Prozess mit den Publishern und Entwicklern durch, die diese ziemlich umfassende Bibliothek mit über 4.000 Spielen testen. Wir sind zufrieden mit den erzielten Fortschritten.“

Eine wirklich klare Aussage sieht zwar anders aus, doch immerhin dürfen Spieler wohl tatsächlich mit einer recht großen Bibliothek an PS4-Spielen rechnen, die auch auf der PS5 spielbar sein werden.

PlayStation 5PlayStation 5: Diese 9 Exclusives erscheinen für die PS5!

Im Rahmen einer technischen Präsentation vor einigen Wochen sprach Sony Systemarchitekt Mark Cerny noch davon, dass die 100 größten Titel der PS4-Ära auch auf der PS5 laufen werden. Weitere Titel sollen im Laufe der Zeit hinzukommen.

Später meldete sich Sony erneut zu Wort und erklärte, dass die überwiegende Mehrheit der über 4.000 PS4-Titel auf der PS5 spielbar sein werden.

 „Wir erwarten, dass abwärtskompatible Titel auf der PS5 mit einer erhöhten Frequenz ausgeführt werden, damit sie von höheren oder stabileren Bildraten und möglicherweise höheren Auflösungen profitieren können. Wir bewerten Spiele derzeit Titel für Titel, um Probleme zu erkennen, die von den ursprünglichen Softwareentwicklern angepasst werden müssen.“

PS5 kann seitlich hingestellt werden
© Sony interactive Entertainment

Eine Abwärtskompatibilität wie bei der Xbox Series X darf aber wohl zu keiner Zeit erwartet werden. Noch immer ungewiss ist, ob die PS5 außerdem Spiele von der PS3, PS2 und PS1 unterstützen wird. Doch die Chance für eine völlige Abwärtskompatibilität sinkt von Tag zu Tag und ist nicht mehr sonderlich hoch, weshalb Spieler verärgert und vereinzelnd enttäuscht sind.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen
The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar LEGO Black Friday Deals 2022 LEGO Black Friday 2022: Geschenke, Rabatte und das höchste Set aller Zeiten! Stranger Things 4 Stranger Things 5: Macher ändern geplantes Finale nach Staffel 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x