PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Netflix: Ab 2018 EU-weite Nutzung möglich

Von Andre Holt - News vom 19.05.2017 14:58 Uhr

Ab 2018 müssen sich Streaming-Angebote auch bei Reisen im europäischen Ausland nutzen lassen können. Dies entschied jetzt das Europaparlament und trifft damit Anbieter, wie Netflix oder Sky Go.

Bisher war es ein leidiges Thema: Man besitzt ein Abonnement eines Streamingdienstes, wie Netflix, und möchte auf Reisen dieses Abo weiter nutzen. Das war lange Zeit problemlos möglich, doch Netflix und weitere Anbieter entschlossen sich für den sogenannten Geoblock. Das heißt, dass man den Account nur im Land nutzen kann, wo er erstellt wurde, bzw. für welches Land das Abo bezahlt wurde. Das Europaparlament hat sich jetzt mit dem Thema auseinandergesetzt und verbietet ab Anfang 2018 diese Praktik.

The Witcher (Serie)The Witcher (Serie): TV-Serie zu The Witcher angekündigt

Freie Nutzung für Europäer

Die neue Verordnung tritt neun Monate nach Verabschiedung in Kraft, was im Gegenzug bedeutet, dass bis etwa März 2018 eine Lösung gefunden werden muss. Anbieter dürfen zwei von zehn Prüfkriterien wählen, um so sicherzustellen, dass kein Erwerb eines Abos aus dem günstigeren Ausland möglich ist. Unter anderem darf dabei auf Post- und IP-Adressen zurückgegriffen werden. Die Regelung hat jedoch keine zeitliche Einschränkung und so muss auch im längeren Rahmen, eine Nutzung im EU-Ausland erlaubt sein.

Der Gesetzestext bezieht sich zwar offiziell nur auf kostenpflichtige Anbieter, doch dürfte sich die Entscheidung auch auf kostenlose Angebote wie Mediatheken von Fernsehsendern auswirken. Denn auch hier wird der Geoblock genutzt und verbietet aufgrund von Lizenzeinschränkungen oftmals keine Nutzung im Ausland.

NetflixNetflix: Kein Zugriff mehr für gerootete Android-Mobiltelefone

Nach EU-Angaben verwenden 49% der Internetnutzer Streamingdienste. Etwa 20% der europäischen Bürger hielten sich mindestens zehn Tage im EU-Ausland auf und wurden durch die bisherige Regelung eingeschränkt.

News & Videos zu Netflix

Netflix kündigt Terminator Anime-Serie von Batman-Autor an Zack Snyders Army of the Dead: Matthias Schweighöfer schwingt im ersten Zombie-Trailer die Lucille Netflix - August 2020 Netflix: Diese 60 Filme & Serien verschwinden im Februar 2021 aus dem Angebot (Update) Netflix im März 2021 Netflix: Alle neuen Filme und Serien im März 2021 – Liste Addams Family: Netflix kündigt düsteres Spin-off von Tim Burton an Netflix Sonic Prime Serie Netflix bestätigt Sonic the Hedgehog-Serie für 2022
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Valheim - beste Mods Valheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide
Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS