PLAYCENTRAL GUIDES Pokémon Legends: Arceus

Mobai fangen in Pokémon-Legenden Arceus – alle Fundorte, Lösung

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 07.02.2022 14:10 Uhr
© Nintendo, The Pokémon Company

In Pokémon-Legenden Arceus gibt es einige Pokémon, die man leicht übersehen kann. Das liegt zum Beispiel an der Größe, denn viele Pokémon sind relativ klein. So können sie sich im Gras verstecken oder in der Entfernung nicht direkt wahrgenommen werden. Und wieder andere spawnen nur sehr selten oder an bestimmten Stellen.

Gründe für das Übersehen von Pokémon im Open-World-Abenteuer gibt es also sehr viele. Deshalb erklären wir euch in dieser Lösung, wo ihr zum Beispiel das Pflanzen-Pokémon Mobai auffinden könnt.

Pokémon Legends: ArceusPokémon Legenden: Arceus – Starter-Guide – 11 starke Tipps für Einsteiger

Mobai fangen in Pokémon-Legenden Arceus – Tipps & Tricks

Wenn ihr gerade dabei seid, euren Pokédex zu vervollständigen, stoßt ihr womöglich über das Pokémon Mobai. Das ist tatsächlich ein äußerst kleines Pokémon, das nur an wenigen, bestimmten Orten spawnt. Kein Wunder also, dass wir es beim Abschließen des Spiels übersehen können.

Wo finde ich Mobai? Das Pokémon spawnt zu allen Tageszeiten an zwei Orten in „Pokémon- Legenden: Arceus“. Und zwar im Areal Rotes Sumpfland und im Kraterberg-Hochland.

  • Rotes Sumpfland: Wolkenmeerkamm
  • Kraterberg-Hochland: Elysien-Tempelruinen
© Nintendo, The Pokémon Company

Am einfachsten ist die Reise ins Sumpfland. Hier könnt ihr in der Sumpflandbasis spawnen und dann weiter schnellreisen zum Bühnenkampffeld. Von dort aus macht ihr euch auf gen Süden und schon seid ihr am Wolkenmeerkamm.

Doch hier ist, wie eingangs erwähnt, Vorsicht geboten. Denn Mobai ist rein äußerlich recht tückisch: es sieht nämlich aus wie ein Baum in Miniform. Ihr solltet die Gegend ums Wolkenmeerkamm also ganz genau scannen. Sie spawnen am Rand zur Diamant-Siedlung. Hier findet ihr übrigens auch ein Mogelbaum.

© Nintendo, The Pokémon Company

Wenn kein Pokémon aufzufinden ist oder ihr bereits alle gefangen habt, könnt ihr zum Jubeldorf zurückkehren und die Reise erneut in Kauf nehmen. So spawnen sie erneut an Ort und Stelle.

Wenn ihr euer Forschungslevel hochbekommen möchtet, empfehle ich zudem, es mit Beeren zu füttern und wenn ihr eines habt, es ein paar Mal Mimikry einsetzen zu lassen. So levelt ihr es relativ fix auf Forschungslevel 10.

© Nintendo, The Pokémon Company

Wenn euch der Guide geholfen hat, schaut gerne auf unserer übersichtlichen Guide-Seite zum Spiel vorbei. Hier findet ihr noch weitere Tipps und Tricks zu „Pokémon-Legenden Arceus“.

Pokémon Legends: ArceusPokémon-Legenden: Arceus – So fangt ihr das legendäre Giratina im Rollenspiel

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diablo 4 Spekulationen um Release Bild mit Lilith Diablo 4-Release: Wann geht es zurück nach Sankturio? Status quo V Rising - Mühle Steinziegel & Steinstaub herstellen in V Rising – Wie geht das? – Lösung Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Elden Ring - Platin Elden Ring: Leitfaden aller Trophäen – Alle Erfolge für die Platin-Trophy MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS