PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvel: Große Worte der Eternals: „Wir würden die Avengers zerstören!“

Von Lucas Grunwitz - News vom 26.08.2019 07:53 Uhr
© Marvel

So lässt sich die Aufmerksamkeit der Marvel-Fans erregen: Auf der D23 erklärten die Schauspieler der Eternals großmäulig, dass ihre Charaktere die Avengers mit Leichtigkeit vernichten würden. Wir erklären, was dahintersteckt.

Die Eternals sind der große Hoffnungsträger der Phase 4 des MCUs. Bemerkenswert dabei ist jedoch, dass die Superheldentruppe einen ähnlich schweren Stand hat, wie die Guardians of the Galaxy damals bei ihrer Erstankündigung – nur hart gesottene Fans der Marvel-Comics kennen die Figuren im Vorfeld, die anderen Interessenten müssen die Neuzugänge erst wirklich kennenlernen.

Beef mit den Avengers?

Um das Interesse dieser Fans zu erregen, haben sich die Schauspieler und Köpfe hinter den Eternals offensichtlich dazu entschieden liebevolles Geschwätz auf die Bühne der D23 mitzubringen. Großmäulig erklären sie, dass sie die Avengers mit Leichtigkeit zerstören könnten.

Dafür muss man wissen, dass es sich bei den Eternals grundsätzlich um eine Gruppierung übermächtiger Wesen handelt, die von den gottähnlichen Celestials erschaffen wurden. Dementsprechend nehmen auch sie eine gottbezogene Position in den Comics ein. Kumail Nanjiani, der Kingo Sunen spielen wird, fasst den Umstand relativ gut zusammen:

„Ohne uns gäbe es keine Avengers. Es gäbe keine Guardians of the Galaxy. Es gäbe keine Galaxien. Also gern geschehen, Chris Pratts Charakter.“

MarvelMarvel: Motion Sickness bei Iron Man VR? Wir haben es getestet.

Die Reporter lachten, hakten aber direkt nach. Alles sah nach einem handfesten Beef zwischen den Avengers und den Eternals aus, doch Brian Tyree Henry versuchte clever zu deeskalieren:

„Nein, nein, nein, wir sind Götter. Wenn sie versuchen würden uns zu unterwerfen, würden sie verlieren. Aber es ist alles gut. Wir wollen hier kein Beef starten […] “

Bevor Henry seinen Satz beenden kann, wirft Nanjiani ein:

„[…] aber wir würden sie zerstören.“

Wer weiß, vielleicht bekommen wir beide Superheldengruppen irgendwann gemeinsam auf der großen Leinwand zu sehen. Vorher aber stellen sich die Eternals am 06. November 2020 vor, wenn die Eternals offiziell in den Kinos anlaufen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Marvel

Marvels Black Widow: Finaler Trailer mit Scarlett Johansson gegen den Taskmaster Marvel: Neuer Comic enthüllt den Ursprung aller Superheldenkräfte Marvel: Loki-Serie erhält Zuwachs, Super Bowl-Trailer zu Black Widow & WandaVision Marvel: Captain Marvel 2 mit Brie Larson in Arbeit, Kinostart 2022 geplant Marvel: Loki: Baldiger Drehstart für neue TV-Serie mit Tom Hiddleston Marvel: Black Widow: Neuer Trailer mit Scarlett Johansson und dem Bösewicht Taskmaster
Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? PS Plus im April 2020: Das sind die kostenlosen Spiele!
Aerith in Final Fantasy 7 Remake Streetdate von Final Fantasy 7 Remake um 9 Tage in Australien gebrochen wegen Corona Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest! Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS