PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: User lädt 120.000 Raubkopien für illegale Streams hoch

Von Dustin Martin - News vom 29.05.2013 12:30 Uhr

Der Top-Uploader des stillgelegten Streaming-Portals kino.to wurde nun von der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen ausfindig gemacht und festgenommen. Insgesamt soll er über 120.000 Filme auf verschiedene Portale hochgeladen haben.

Im Rahmen der Klage der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) wurden seit 2011 mehrere Wohnungen durchsucht und Hintermänner der Streaming-Plattform kino.to ausgemacht und festgenommen.

Nun fanden die Ermittler den PC des Top-Uploaders der ehemaligen Film-Suchseite. So wurde herausgefunden, dass er in der Zeit, in der kino.to noch online war, insgesamt 100.000 Filme für die Macher auf verschiedenen Streaming-Seiten hochlud.

Weitere 20.000 Uploads tätigte der Mann nach Schließung des Portals für Konkurrenten wie beispielsweise Movie2k. Wie es mit den Ermittlungen weitergeht, steht bisher noch außen vor.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Das neue Gaming-Bett löst offenbar Stuhl und Couch ab Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird Kurioses: Pornhub: Über diese Konsolen greifen die Nutzer auf die Seite zu Kurioses: Spieler investiert Mikrotransaktionen im Wert eines Luxuswagens in Transformers: Earth Wars
DualSense: PS5-Controller offiziell vorgestellt, es ist kein DualShock 5 Resident Evil 8 Village? Neue Gerüchte über Europa-Setting und neues Design von Chris Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Resident Evil 3: So gelangt ihr an die M3-Schrotflinte
Disney+ lenkt ein: Nach Fan-Protesten wird Die Simpsons-Serie bald im richtigen Bildformat gezeigt MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Die Sims 4: Euch erwarten 3 Erweiterungen im nächsten halben Jahr Hideo Kojima Hideo Kojima möchte, dass ihr euch in die Hosen scheißt Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS