PLAYCENTRAL NEWS Kino

Mission: Impossible 7 und weitere Filme auf 2022 verschoben, neue Starttermine im Überblick

Von Vera Tidona - News vom 02.09.2021 19:11 Uhr
© Paramount

Zahlreiche Kinos haben seit diesem Sommer nach monatelanger Zwangspause wieder geöffnet, doch so richtig gut läuft es für die Betreiber noch immer nicht. Während Disney mit dem Streamingdienst Disney+ einfach zweigleisig fährt, erreichen uns weitere Hiobsbotschaften aus Hollywood: Die vierte Welle der Corona-Pandemie rollt auf uns zu und zwingt die ersten großen Filmstudios dazu, ihre mit Spannung erwarteten Blockbusterfilme ein weiteres Mal massiv nach hinten zu verschieben.

Betroffen sind etwa Filme wie Mission: Impossible 7 und „Top Gun: Maverick“ mit Tom Cruise, die nun erst im Jahr 2022 in die Kinos kommen sollen. Paramount reagiert damit auf den enttäuschenden Kinostart von „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ im Juli, der gerade einmal 40 Millionen US-Dollar weltweit eingespielt hat. In zahlreichen Kinos wurde der Actionstreifen gar nicht erst gezeigt.

Unterdessen dürfen wir weiterhin auf die baldigen Kinostarts des neuen James Bond-Films Keine Zeit zu sterben sowie Ghostbusters: Afterlife und dem Science-Fiction-Spektakels Dune im Herbst hoffen, die bislang an ihren Terminen festhalten. Hoffen wir, dass es hier nicht doch noch zu Verschiebungen kommen wird.

KinoFinaler Trailer zum neuen James Bond-Film mit Daniel Craig lässt es ordentlich krachen

Die neuen und aktuellen Kinostarttermine in der Übersicht

Die neuen Änderungen der Starttermine zahlreicher Kinofilme werfen das Programm erneut gehörig durcheinander. Wir zeigen euch, welche Kinofilme betroffen sind und auf was wir uns noch in diesem Jahr freuen dürfen:

  • Dune – 16. September 2021 (US-Start am 22. Oktober)
  • James Bond: Keine Zeit zu sterben – 30. September 2021 (US-Start: 8. Oktober)
  • Venom 2 – 21. Oktober 2021
  • Marvel’s Eternals – 4. November 2021
  • Ghostbusters: Afterlife – 18. November 2021
  • Resident Evil: Welcome to Raccoon City – 25. November 2021
  • Gunpowder Milkshake – 2. Dezember 2021
  • Spider-Man: No Way Home – 16. Dezember 2021
  • The King’s Man: The Beginning – 22. Dezember 2021
  • Matrix 4: Ressurections – 23. Dezember 2021
  • Morbius – 27. Januar 2021
  • Jackass Forever – 4. Februar 2022 (alt: 22. Oktober 2021)
  • Top Gun: Maverick – 27. Mai 2022 (alt: 19. Nov. 2021)
  • Mission: Impossible 7 – 30. September 2022 (alt: 27. Mai 2022)

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST Switch 2: Kampf gegen Scalper: So simpel ist Nintendos Maßnahme Elden Ring: Patch 1.12.3 mit diesen Änderungen veröffentlicht Star Wars Outlaws: Goldstatus erreicht, keine Verschiebung zu befürchten Apple Vision Pro kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden, Preise starten ab 3.999 Euro MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter