PLAYCENTRAL NEWS Kino

Ghostbusters: Afterlife stellt im neuen witzigen Trailer die Mini-Pufts vor

Von Vera Tidona - News vom 08.04.2021 17:47 Uhr
© Sony Pictures Entertainment

Sony bringt mit Ghostbusters: Afterlife einen weiteren Teil der beliebten Kultreihe mit Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis und Ernie Hudson in die Kinos. Ein Starttermin wurde wegen der Corona-Krise auf den 11. November verschoben. Um die vielen Fans der Reihe bei Laune zu halten, bis der Film endlich erscheinen wird, präsentiert Sony einen neuen und witzigen Clip mit Hauptdarsteller Paul Rudd.

Darin macht er die Bekanntschaft mit den Mini-Pufts, die fröhlich einen Supermarkt heimsuchen und sich sogar selbst über einem Grill rösten. Bei den kleinen knuffigen Mini-Pufts, die sicherlich nicht immer nett sein dürften, handelt es sich um einige der neuen Figuren und Charaktere im neuen Ghostbusters-Film – nachempfunden als Baby-Variante des legendären Marshmallow Man aus den ersten Teilen der Reihe.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

30 Jahre später: So sehen die neuen Geisterjäger aus

„Ghostbusters: Afterlife“ spielt rund 30 Jahre später und handelt von einer alleinerziehende Mutter, die mit ihren beiden Kindern in eine Kleinstadt in Oklahoma zieht. Nach dem Tod ihres Vaters, den sie nie kennenlernen durfte, zieht sie in ihr altes Elternhaus. Als ihre beiden Kinder Phoebe (Mckenna Grace) und Trevor (Finn Wolfhard) das Grundstück untersuchen, stoßen sie auf eine beachtliche Entdeckung: Die komplette Ausrüstung der Geisterjäger sowie ihr ikonischer Einsatzwagen Ecto-1.

Die Beweise lassen keinen anderen Schluss zu, dass es sich bei dem Großvater der beiden Kinder um niemand Geringeres als Egon Sprengler (gespielt vom verstorbenen Harold Ramis) handelt. Schon bald bekommen es die Nachwuchs-Geisterjäger mit übernatürlichen Phänomenen zu tun und treten in die Fußstapfen ihres Großvaters. Unterstützt werden die Jugendlichen von Mr. Grooberson (Paul Rudd), der ein großer Fan der Original-Geisterjäger ist und somit eine Verbindung zur Kultreihe darstellt.

KinoKinostarts: Ghostbusters: Afterlife: Erster Trailer zur direkten Fortsetzung der Original-Teile erschienen

Wiedersehen mit den Original-Geisterjägern

Bereits vorab bestätigte Sony – sehr zur Freude der vielen Fans – in „Ghostbusters: Afterlife“ ein Wiedersehen mit dem Original-Cast der Kultreihe mit Dan Aykroyd, Bill Murray, Ernie Hudson, Sigourney Weaver und Annie Potts, die in ihre bekannten Rollen schlüpfen.

Zudem werden eine Reihe neuer Geister ins Franchise eingeführt, wie eine blaue Slimer-Version namens Muncher, der im ersten Trailer schon einen sehr kurzen Auftritt inne hatte.

KinoGhostbusters-Film stellt neuen blauen Slimer-Geist vor – und den Fans gefällt’s

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter