PLAYCENTRAL GUIDES Kena: Bridge of Spirits

Kena: Bridge of Spirits – Fundorte aller 12 Meditationspunkte (Guide, Lösung)

Von Daniel Busch - Guide vom 29.09.2021 15:46 Uhr
Kena Bridge of Spirits
© Ember Lab

In Kena: Bridge of Spirits gibt es 12 spezielle Orte zu finden, an denen ihr meditieren könnt. Wo ihr diese Meditationspunkte findet und wofür sie nützlich sind, erfahrt ihr in diesem Guide.

Kena: Bridge of Spirits – Fundorte aller Meditationspunkte im Video-Guide

Insgesamt gibt es 12 Meditationspunkte. Hier findet ihr die Fundorte:

© Ember Lab, IGN, PlayCentral.de

Rusu-Berg

  • Meditationsort #1: Beim Warpstein von Rusus Hinterhof. Springt über die kleine Schlucht mit der kaputten Brücke und zieht mit dem Bogen auf die blaue Blume. Sie transportiert euch direkt zum Meditationspunkt.

Vergessener Wald

  • Meditationsort #2: Vom Warpstein am heiligen Baum lauft ihr nach Nordwesten bis ihr zu einer kleinen Brücke über einen Bach kommt. Springt von der Brücke und lauft den Bach entlang, bis ihr zur Steinstatue kommt, wo ihr mit einem Pfeil ein blaues Feuer entfachen könnt. Anschließend erscheinen Stufen im Wasser, die euch den Weg zum Meditationspunkt ermöglichen.
© Ember Lab
  • Meditationsort #3: Auf dem Weg zur Laternenhöhle kommt ihr an Bäumen mit blauen Kristallen an den Stämmen vorbei. Schießt mit Pfeilen auf die Kristalle und ihr erhaltet eine Waldträne (blaue Kugel). Setzt sie an die nahegelegene Stelle ein, wo sie hingehört und beschwört den Rottgeist, mit dem ihr die Verderbnis in dem Gebiet beseitigen könnt. Dadurch wird der Weg zum Meditationspunkt frei.

Taros Baum

  • Meditationsort #4: Besiegt den Verdorbenen Taro (ist Teil der Story) und ihr steht anschließend direkt beim Meditationspunkt.
© Ember Lab

Felder

  • Meditationsort #5: Ihr müsst den großen Baum am südlichen Ende der Felder erklimmen, zumindest bis zum Steinplateau. Lauft auf die rechte Seite des Baumen und aktiviert die Steintrümmer mit der Bombe. Anschließend könnt ihr über einen Weg um den Baum herum laufen und erreicht so das große Steinplateau mit der Wendetreppe an dessen Hinterseite. Läuft an die gegenüberliegende Seite und klettert auf den Vorsprung, der euch zum Meditationspunkt führt.
  • Meditationsort #6: Dieser Meditationspunkt befindet sich in einem Raum der Schmiede, den ihr nur von außen erreicht. In einem der hintersten Räume bei der Schmiede könnt ihr Kletterkanten finden, mit denen ihr ein Loch im Dach erreicht, das euch den Zugang zum Meditationspunkt bietet.
© Ember Lab
  • Meditationsort #7: Besiegt die verdorbene Adira und ich befindet euch direkt bei diesem Meditationsort, den ihr nun nutzen könnt.

Dorfherz

  • Meditationsort #8: Von der Siedlung im Dorfherz lauft ihr nach Nordwesten in Richtung Höhleneingang, der euch in die unterirdischen Katakomben führt. Bevor ihr aber das Steintor durchquert, lauft nach links und ihr gelangt zu einem begrasten Vorsprung. Entfernt mit den Rott die Verderbnis am Fuß der kleinen Schlucht und nutzt die Bombe, um die Trümmerteile in die Luft zu heben. Nun könnt ihr zum Meditationspunkt springen.

Dorf

  • Meditationsort #9: Besiegt den Maskenmacher im Bosskampf und ihr erhaltet Zugang zu diesem Meditationspunkt. Am Ende des Pfades vom Maskenmacher auf dem Felsvorsprung.
  • Meditationsort #10: Besiegt den Krieger im Bosskampf und dieser Meditationspunkt aktiviert sich vor euch.
© Ember Lab
  • Meditationsort #11: Besiegt den Jäger im Bosskampf und dieser Meditationspunkt aktiviert sich vor euch.

Bergschrein

  • Meditationsort #12: Dies ist der finale Meditationspunkt und ihr erreicht im ganz am Schluss der Story. Er ist notwendig, um die Story abzuschließen.

Was bringen die Meditationspunkte? Ihr solltet an allen Meditationspunkten einmal meditiert haben. Denn jedes Mal erhöht sich dadurch eure maximale Gesundheit. Gerade bei den fordernden Kämpfen im Spiel ist das eine sehr große Hilfe.

Schnappt euch die Trophäe „Zenmeister“.

Habt ihr an allen 12 Orten der Meditation einmal meditiert, werdet ihr mit der Silbertrophäe „Zenmeister“ belohnt. Die Übersicht zu allen Trophäen (mitsamt hilfreichen Tipps) erhaltet ihr in diesem Guide.

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Kena: Bridge of Spirits Produkta: Bridge of Spirits Produkt
Kena: Bridge of Spirits Action-Adventure PC, PS5, PS4
PUBLISHER Ember Lab
ENTWICKLER Ember Labs Ember Lab
KAUFEN
Super Mario als Gol D Roger Welten kollidieren: Super Mario Bros. trifft auf One Piece House of Ashes - Spielzeit The Dark Pictures: So lang fällt die Spielzeit von House of Ashes aus GTA Trilogy Remaster Definitive Edition GTA Trilogy Remaster: Erster Gameplay-Trailer enthüllt Release-Datum Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
The Witcher-Quiz: Wie viel wisst ihr über die Games? Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Cheats in GTA 5 GTA 5 Cheats PS5: Liste mit allen Cheats auf der PlayStation MSI RTX 3060 RTX 3060 kaufen im September 2021: Bei diesen Händlern könnt ihr jetzt bestellen Bist du ein Zelda-Experte? Teste dein Breath of the Wild-Wissen! Sons of the Forest Monster Trailer Sons of the Forest: Story, Gameplay, Release – Alles was wir über The Forest 2 wissen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x