PLAYCENTRAL NEWS Identity

Identity: Trotz Erfolg auf Kickstarter: Die Finanzierung geht weiter

Von Christian Liebert - News vom 09.02.2015 10:11 Uhr

Auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Identity können die Fans weiterhin Entwickler Asylum Entertainment finanziell unterstützen und sich so auch den Zugang zur Closed Beta sichern.

Mit insgesamt 187.859 Kanadischen Dollar wurde vergangene Woche das Online-Rollenspiel Identity erfolgreich via Kickstarter finanziert. Rund 150.000 Dollar brauchten die Entwickler, um ihre Vision zu verwirklichen. Das MMO soll Spielern die Möglichkeit geben, in einem modernen Setting alles zu tun, was sie möchten. Dabei orientiert man sich an Spielen wie Altis-Life oder GTA Online.

Auf der frisch gestarteten offiziellen Webseite zu Identity haben die Fans aber weiterhin die Option, Entwickler Asylum mit Geld zu unterstützen. Mit festen Paketen zwischen 10 und 5000 Dollar gibt es eine große Bandbreite an Möglichkeiten, das Projekt weiter zu finanzieren. Der wohl wichtigste Bonus, den man als Gegenleistung erhält, ist der Zugang zur Closed Beta, den jeder Spender bekommt, der Identity mindestens 25 Dollar zukommen lässt.

Ob es eine Early-Access-Phase geben wird, verraten die Entwickler noch nicht. Bei den Boni für die finanzielle Unterstützung, die ihr auf der offiziellen Webseite nachlesen könnt, ist dahin gehend noch nichts vermerkt.

Das solche Projekte auch nach erfolgreicher finanzierung weiter unterstützt werden können ist nicht ungewöhnlich.

News & Videos zu Identity

Identity: Gameplay-Video zeigt Breaking Bad-Drogenlabor Identity: Gute und böse Charaktere – ‚Rollenspiel, wie es das noch nie gab‘ Identity: „Wir sind noch am Leben und arbeiten weiter“ Identity: Screenshot-Update: Weltkarte, Städte und Kinos mit echten Filmen Identity: Nicht nur Städte: Artworks zeigen Klimazonen und Vegetation Identity: Das ambitionierte MMO wurde erfolgreich finanziert
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge The Last of Us 2 - Abby The Last of Us 2: Hass und Morddrohungen gegenüber Abby-Sprecherin Laura Bailey Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 wird in Japan stark zensiert erscheinen Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände
MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen One Piece, Anime, Samurai One Piece: In Manga-Kapitel 984 wurde die Identität von Yamato enthüllt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS