PLAYCENTRAL NEWS Overwatch 2

Overwatch 2 geht schon bald in die nächste Beta, alle Infos zum Start

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.06.2022 14:57 Uhr
© Blizzard

Wie Blizzard nun über die offiziellen Kanäle bekanntgegeben hat, wird Overwatch 2 schon am 28. Juni 2022 in die nächste Betaphase übergehen. Wer will, kann auf dem PC und auf Konsolen joinen. Bedenkt lediglich ein paar Kleinigkeiten.

Der Hero-Shooter „Overwatch 2“ durchlief erst kürzlich eine Betaphase. Und in der 2. Runde dürfen sogar die Konsolenspieler*innen teilnehmen. Heißt, gezockt wird auf der Xbox One und Xbox Series X|S, wie auf den Sony-Konsolen PS4 und PS5. Mit an Bord ist natürlich auch wieder die PC-Fraktion (via Battle.net).

Overwatch 2 mit der nächsten Beta

Wie kann ich an der Betaphase teilnehmen? Falls ihr euch ins Schlachtgetümmel von „Overwatch 2“ stürzen möchtet, erhaltet ihr in Kürze die Gelegenheit dazu. Ihr solltet lediglich eine Sache beachten und das ist die Voranmeldung.

Blizzard empfiehlt, sich ab dem 16. Juni 2022 für die geschlossene Beta voranzumelden. Das wird dann mit ziemlicher Sicherheit über die offizielle Webseite geschehen. Behaltet also die offiziellen Quellen im Auge.

Gibt es neue Inhalte in der Beta zu sehen? Ja, ihr könnt auf alle Inhalte aus der ersten Betaphase zugreifen. Wenn ihr Sojourn ausprobieren möchtet, ist das also kein Problem.

Außerdem werden weitere Inhalte spielbar gemacht. Darunter eine neue Karte und die Junker Queen, die erst kürzlich offiziell vorgestellt wurde.

Es lohnt sich, den Preload im Vorfeld zu starten, damit ihr nach dem Start der Betaphase direkt loszocken könnt. Der Preload wird voraussichtlich wenige Tage vor dem eigentlichen Start angeboten.

Overwatch 2 - Beta - Start - alle Infos
Die zweite Beta startet schon bald in „Overwatch 2“ © Blizzard

Was sagt ihr zu der Möglichkeit, „Overwatch 2“ schon vor Release testen zu können? Seid ihr im Hypemodus oder wartet ihr erst einmal den vollständigen Release ab? Schreibt es gerne in die Kommentare und diskutiert mit uns.

Mehr Infos zum Spiel findet ihr hier auf unserer Themenseite. Und hier gibt es noch ein paar Neuigkeiten zu Diablo 4. Diesbezüglich wurde erst kürzlich der Totenbeschwörer enthüllt, der zum Launch ein Teil des Spiels wird.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Overwatch 2 Shooter Action-Shooter PC
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter