PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

House of The Dragon: Erster Trailer zur Game of Thrones Prequel-Serie

Von Vera Tidona - News vom 05.10.2021 13:19 Uhr
© HBO – „Game of Thrones“

Die erfolgreiche und weltweit gefeierte Fantasyserie Game of Thrones nach der George R. R. Martins „Das Lied von Eis und Feuer“-Saga erhält ein eigenes Serien-Universum: Bereits kurz nach der finalen 8. Staffel kündigte der US-Sender HBO erste Pläne für mindestens eine Prequel-Serie an. Den Anfang macht House Of The Dragon über die Anfänge von Westeros – Jahrhunderte vor den Ereignissen von „GoT“.

Nachdem bereits erste Set-Bilder mit den wichtigsten Charakteren erschienen sind, legt der Sender HBO nun nach und präsentiert überraschend den ersten Teaser-Trailer zu neuen „GoT“-Serie. Viel verrät das kurze Video noch nicht, jedoch hält er eine eindeutige Botschaft bereit:

„Träume haben uns nicht zu Königen gemacht, Drachen taten es!“

Die Vorfahren von Daenerys Targaryen streben mit ihren mächtigen Drachen die Macht über die Sieben Königreiche an und besteigen den Eisernen Thron. In den kurzen Ausschnitten dürfen wir einen ersten Blick auf die einzelnen Charaktere werfen, Schlachten werden geschlagen und über allen steht „Gods. Kings. Fire. Blood.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Erste Story-Details zu House of The Dragon

Worum geht es in „House Of The Dragon“? Die Handlung spielt rund 200 Jahre vor den Ereignissen von GoT und erzählt von dem legendären Tanz der Drachen. Schon damals entbrannte ein gewaltiger Machtkampf um die Sieben Königreiche nicht nur unter den Lords von Westeros. Insbesondere in der eigenen Familie der Targaryens gibt es gleich mehrere Anwärter auf den Thron, was unter den Nachkommen des Königs Viserys Targaryen (Paddy Considine) Zwietracht sät.

Hervor tun sich dabei seine Tochter Rhaenyra (Emma D’Arcy), ihr Halbbruder Aegon II. Viserys, Sohn seiner zweiten Ehefrau Alicent Hohenturm (Olivia Cooke) sowie der Bruder des Königs, Prinz Daemon Targaryen (Matt Smith). Ihre Bündnisse mit anderen Familien sorgten dafür, dass ganz Westeros in den Krieg der Targaryens hineingezogen wurden.

Thronfolger Prinz Daemon Targaryen (Matt Smith) mit Gemahlin Prinzessin Rhaenyra Targaryen (Emma D’Arcy) © HBO – „House of the Dragon“

Die Besetzung von House of the Dragon – wer spielt mit?

Welche wichtigen Charakteren sonst noch alles dabei sind, führen wir euch in dieser Liste einschließlich der schauspielerischen Besetzung auf:

  • König Viserys I Targaryen – Paddy Considine
  • Prinz Daemon Targaryen – Matt Smith
  • Prinzessin Rhaenyra Targaryen – Emma D’Arcy
  • Ritter Otto Hightower – Rhys Ifans
  • Alicent Hightower, Tochter von Ritter Hightower und Gemahlin des Königs – Olivia Cooke
  • Lord Corlys Velaryon, Kommandant der Königsgarde – Steve Toussaint
  • Prinzessin Rhaenys Velaryon, Ehefrau von Lord Corlys Velaryon – Eve Best
  • Mysaria (auch als Lady Mysaria bekannt), Geliebte von Prinz Daemon Targaryen – Sonoya Mizuno
  • Ser Criston Cole (Kriston der Königsmacher), Lord Kommandant der Königsgarde – Fabien Frankel
  • Prinzessin Rhaenyra Targaryen (jüngere Version) – Milly Alcock
  • Alicent Hightower (jüngere Version) – Emily Carey
Alicent Hightower (Olivia Cooke), Gemahlin des Königs und Tochter von Ritter Hightower (Rhys Ifans). © HBO – „House of the Dragon“

Serienstart von House of the Dragon im Jahr 2022

Die Serie „House of the Dragon“ wird von dem preisgekrönten „GoT“-Regisseur Miguel Sapochnik („GoT“-Folgen „Battle of the Bastards“ und „The Long Night“) gemeinsam mit Drehbuchautor Ryan Condal („Colony“, „Hercules“) entwickelt. Maßgeblich beteiligt an der neuen Serie ist Buchautor George R.R. Martin, auf dessen neuestes Werk „Fire & Blood“ die Serie basiert.

Weitere Regisseure sind Clare Kilner („The Alienist: Angel of Darkness“), Geeta V. Patel („The Witcher“-Serie) und Greg Yaitanes („Banshee“). Den passenden Soundtrack der Serie liefert erneut der „GoT“-Komponist Ramin Djawadi („Westworld“).

Die erste Staffel umfasst 10 Episoden und soll 2022 auf dem US-Sender HBO und HBO Max an den Start gehen. In Deutschland übernimmt voraussichtlich wieder Sky die Erstausstrahlung der Serie, wie schon bei „Game of Thrones“.

Game of ThronesHouse of the Dragon: Der Cast der Game of Thrones Prequel-Serie – Liste der Besetzung und Neuzugänge

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform – Update Pokémon GO Kumpel-Abenteuer Kämpfe Guide Pokémon GO: Wie funktionieren Kumpel-Abenteuer und -Kämpfe? God of War Ragnarök Collector’s Edition & Jötnar Edition vorbestellen – Preorder-Guide One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Lassal der Flammenumwobene (Diablo Immortal) Diablo Immortal: Season 1 Ende – Wann startet Season 2? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Film: Red 2022 in deutschen Kinos Bestätigt! One Piece Film: Red erscheint noch 2022 in deutschen Kinos MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x