PLAYCENTRAL GUIDES Horizon: Forbidden West

Speichern in Horizon Forbidden West: Was müssen Einsteiger beachten?

Von Redaktion PlayCentral - Guide vom 21.02.2022 11:01 Uhr

In Horizon Forbidden West können wir unseren Spielfortschritt speichern. Doch hier kommt es zu einigen Rückfragen, die wir euch in diesem Beitrag beantworten werden. Was genau ist das Problem mit der Speicherfunktion im Spiel?

In „Horizon Forbidden West“ brechen wir einmal mehr mit Aloy in ein atemberaubendes Abenteuer auf, das mit einer offenen Welt zum Erkunden einlädt. Allerdings hat die ganze Sache einen kleinen Haken. Wenn ihr das Spiel pausieren und später weiterspielen möchtet, ist das nicht ohne Weiteres möglich.

Das Problem ist, dass sich das Spiel nicht an Ort und Stelle speichern lässt, weshalb es ein wenig zu Verwirrung innerhalb der Spielerbasis gekommen ist.

Richtig speichern in Horizon Forbidden West

Wenn ihr also eine Spielpause einlegen wollt, müsst ihr das Spiel richtig speichern. Heißt, ihr solltet folgende Dinge im Hinterkopf behalten.

Zunächst einmal sei gesagt, dass ihr lediglich an einem bestimmten Punkt im Spiel speichern könnt und das sind sogenannte Lagerfeuer. Ihr könnt die Lagerfeuer also nicht nur als Schnellreisepunkte, sondern sogleich als Speicherpunkte nutzen. Die Lagerfeuer bieten die Möglichkeit, das Spiel manuell zu speichern oder eine schnelle Speicherung.

Lagerfeuer sind oft sehr unscheinbar in der Landschaft versteckt. © Sony Interactive Entertainment

Bei der ersten Funktion könnt ihr Spielstände anlegen, bei der zweiten wird lediglich der aktuelle Stand in einem respektive fünf einzelnen Slot gespeichert. Und dann gibt es da noch die automatische Speicherfunktion, die über 10 Speicherslots verfügt (chronologisch). Denn auch hierfür werden nochmal zusätzliche Spielstände angelegt. Dank der automatischen Speicherfunktion könnt ihr circa zehn Minuten im Gameplay zurückspringen.

Insgesamt gibt es also folgende Kategorien beim Speichern:

  • Manuelle Speicherung
  • Schnellspeicherung
  • Automatische Speicherung
  • Automatische Speicherung Bosskampf

Obgleich ihr also immer darauf achten solltet, euren Spielfortschritt ordnungsgemäß manuell zu speichern, fungiert die automatische Speicherfunktion als Back-up (wie GAIA, hihi). Das heißt aber nicht, dass diese Funktion ununterbrochen aktiv ist. Viel mehr tritt sie an bestimmten Eckpunkten in Kraft. Wenn ihr zum Beispiel eine Brutstätte betretet, wird an einzelnen Punkten automatisch zwischengespeichert. Im Kern ist diese Funktion jedoch immer passiv-aktiv.

Um euren aktuellen Spielstand sicher zu bewahren oder um mehrere Spielstände im Laufe der Geschichte anzulegen, solltet ihr lieber manuell speichern.

Denn wenn ihr hier und da noch eine Kleinigkeit erledigt habt und die automatische Speicherfunktion zum Beispiel in dem Moment nicht greift, passiert es im schlechtesten Fall, dass ihr diese Kleinigkeiten noch mal erledigen müsst. Und das wollen wir doch nicht? Die automatischen Savegames werden relativ weit auseinander angelegt. Die Zeitspanne umfasst 5 bis 120 Sekunden laut unserem Rechenbeispiel, abhängig von euren Tätigkeiten im Spiel.

Euer Spielstand verrät euch zum Glück, wo ihr gerade seid oder was ihr dort macht. Das ist vor allem dann wichtig, wenn ihr noch mal einen alten Spielstand laden möchtet. Wissenswert ist zudem, dass das System für Bosskämpfe einen separaten Slot zurückhält. Es ist also möglich, dank einer automatischen Speicherung zum letzten Bosskampf zurückzukehren. Falls ihr das einmal benötigen solltet.

© Sony Interactive Entertainment

Kleiner Tipp zum schnellen Speichern

Behaltet am besten immer ein paar Einheiten vom Schnellreisepaket im Inventar, die ihr dann immer zur Hand habt. Diese könnt ihr nutzen, um auch ohne Lagerfeuer in der Nähe an ein Lagerfeuer zu gelangen. Ihr müsst dann lediglich ein Lagerfeuer auf der Übersichtskarte auswählen und dann könnt ihr quasi immer sofort dort hinreisen und abspeichern, wenn ihr möchtet.

Falls ihr kein Lagerfeuer auf die schnelle findet, empfehlen wir euch danach zu filtern. Denn auf der Map könnt ihr euch auch nur einzelnen Symbole wie die Lagerfeuer anzeigen lassen. Das vereinfacht die Suche nach dem nächsten Speicherort. Für die Filter aktiviert ihr einfach die Optionen-Taste auf dem DualSense-Controller, wenn ihr euch auf der Kartenübersicht befindet. Mit R2 reist ihr dann direkt zum Lagerfeuer und könnt dort speichern.

Wissenswert: Euren Spielstand laden könnt ihr übrigens immer und überall, wenn ihr auf die Optionen-Taste drückt. Hier könnt ihr auch „Von Spielstand neu starten“ drücken, um sofort den letzten Spielstand zu laden.

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung
Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sniper Elite 5 Sniper Elite 5: Designer verrät Spielzeit und Waffenanzahl Sons of the Forest Multiplayer Erscheint The Forest 2: Sons of the Forest auch für PS4 und PS5? Animal Crossing: New Horizons Untersuchen Kunstwerke Animal Crossing: Gemälde und Skulpturen als Fälschung oder Original erkennen – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS