PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Hellbound: Rätselhafter Trailer kündigt zweite Staffel an

Von Mandy Mischke - News vom 28.09.2022 12:47 Uhr
Hellbound-Staffel-2-Trailer
© Netflix/Bildmontage PlayCentral

Netflix hat mit seinem Fan-Event Tudum erneut zum Rundumschlag ausgeholt. Die Zuschauer bekamen exklusive Einblicke in mehr als 100 Filme, Serien und Games. Darunter auch Specials zu gefeierten Serien wie Stranger Things oder The Witcher

Zu den vielen Ankündigungen gehörte auch die Fortsetzung der koreanischen Mystery-Serie Hellbound. Viel gab Netflix in dem knappen Ankündigungs-Trailer allerdings noch nicht Preis. So gab es weder einen Starttermin noch Handlungsdetails. Allenfalls die Videobeschreibung verrät, dass „Die Hölle auf Erden [weiter gehen]“ wird.

Zeigt der Trailer ein neues Höllenwesen?

Im Trailer erkennt man einen Glasbehälter, in dem sich der Torso eines menschliches Skeletts befindet. Man sieht, wie es bebt, sich aufbäumt und entflammt, bevor das Glas zerberstet. Aus dem glühenden Skelett formt sich ein weiblicher Körper, der gekrümmt und schnaufend am Boden liegt.

Die erste Vermutung legt nahe, dass es sich bei der Gestalt um ein Wesen handelt, das aus der Hölle zurückgekehrt ist. Über die Gründe der Auferstehung kann man allenfalls spekulieren. Sehen wir hier gar einen neuen Dämon in Menschengestalt? Die Auflösung kommt wohl erst mit der zweiten Staffel, sodass sich die Zuschauer*innen in Geduld üben müssen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Worum geht es in Hellbound?

Hellbound basiert auf einem beliebten Webtoon, der die Menschheit mit einem übernatürlichen Phänomen konfrontiert. Ohne jegliche Vorwarnung erscheinen, inmitten der südkoreanischen Hauptstadt Seoul, Abgesandte der Hölle und künden den Menschen ihren Tod und den damit verbundenen Abstieg zur Hölle an.

Während die sogenannten Vollstrecker der Hölle die vermeintlichen Sünder wieder auf den rechten Pfad führen sollen, entsteht indes ein Kult für göttliche Gerechtigkeit. Inmitten des dadurch ausgelösten Chaos, versuchen die Anwältin Min Hye-jin und der Fernsehproduzent Bae Yeong-jae die Verdammten zu schützen.

Hellbound entstammt der Feder des südkoreanischen Regisseurs Yeon Sang-ho („Train to Busan“). Die erste Staffel der fernöstlichen Horrorserie ist seit dem 19. November 2021 bei Netflix zu sehen. Neben „Hellbound“ feierten weitere Netflix-Serien Trailer-Prämiere. Unter anderem die zweite Staffel von Vikings: Valhalla, sowie Staffel 3 von The Witcher und dessen Prequel-Serie The Witcher: Blood Origin.

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Suzume: Neuer Anime von Your Name-Macher kommt im April 2023 in die Kinos 7 vs. Wild Wer ist Starletnova 7 vs. Wild: Nova bekommt Hasskommentare und Sexismus ab GTA Online bekommt mit Los Santos Drug Wars ein weiteres Update. GTA Online: Los Santos Drug Wars-Update bringt neues Unternehmen, neue Missionen und mehr 7 vs. Wild keine dritte Staffel 7 vs. Wild Staffel 2: Fritz Meinecke denkt über spätere Uncut-Veröffentlichung nach
God of War Ragnarök: Alle Yggdrasil-Risse finden und schließen, Fundorte (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Fundorte aller Yggdrasil-Risse (Lösung) Star Wars: The Bad Batch Staffel 2: Erster Trailer kündigt eine Rückkehr im Januar bei Disney+ an God of War Ragnarök: Alle legendären truhen und wo ihr sie findet (Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Alle legendären Truhen und wo ihr sie findet (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Weherba zu Horrerba entwickeln, so geht’s (Guide) The Callisto Protocol - Schrotflinte finden - Lösung Geheime Skunk-Schrotflinte in The Callisto Protocol finden – Lösung Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin & Purpur: So könnt ihr das Wesen eurer Taschenmonster ganz leicht ändern (Guide) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x