PLAYCENTRAL NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2: Kündigungswelle: Entwickler streicht mehrere Stellen

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.02.2019 11:34 Uhr
© ArenaNet

Das amerikanische Entwicklerstudio ArenaNet wird eine Vielzahl an Mitarbeitern entlassen. Das Unternehmen hinter Spielen wie Guild Wars 2 verkündete diese Nachricht am späten Donnerstagabend.

ArenaNet, das Studio hinter Spielen wie Guild Wars 2, plant eine Reihe an Kündigungen. Das verkündete das Unternehmen im Rahmen eines internen Meetings, wie die Kollegen von Kotaku berichten.

Auch wenn nicht bekannt ist, wie viele Personen letztendlich entlassen werden, soll es sich um eine "signifikante Anzahl an Leuten" handeln. Entsprechende Pläne müssten noch finalisiert werden.

Activision BlizzardActivision Blizzard: Entlässt hunderte Mitarbeiter trotz Rekordumsatz

Umstrukturierung bei ArenaNet

Der Eigentümer von ArenaNet, der südkoreanische Publisher NCSoft, begründete die Entlassungen mit sinkenden Einnahmen und steigenden Kosten. Man plane deshalb eine Umstrukturierung des gesamten Unternehmens.

Man werde unter anderem das Publishing-Geschäft von ArenaNet und NCSoft zusammenlegen, nachdem man dieses vor einigen Jahren noch trennte. Gleichzeitig plane man die Einstellung mehrerer noch unangekündigter Projekte, die sich zuletzt wiederholt verspäteten.

Abfindung für Gekündigte

Rund 400 Personen sind derzeit bei ArenaNet beschäftigt, allerdings verlief die Entwicklung neuer Projekte in den vergangenen Jahren alles andere als geplant. Weder 2018 noch 2019 erscheinen neue Titel, die letzte Veröffentlichung erfolgte im September 2017.

Alle jetzt betroffenen Mitarbeiter werden eine Abfindung erhalten, die zwei Monatsgehältern entspricht. Zudem soll es einen Bonus geben, basierend auf der geleisteten Zeit beim Unternehmen.

Guild Wars 2Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen Guild Wars 2: Die Lebendige Welt geht weiter – kommende Episode verkündet Guild Wars 2: ‚Lodernde Flammen‘ im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2: Schwere Probleme nach Update – dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2: Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2: Game Director verlässt ArenaNet
Guild Wars 2 MMORPG PC
PUBLISHER NCSoft
ENTWICKLER ArenaNet
KAUFEN
Animal Crossing New Horizons: Update 1.12 ist verfügbar! (Update) MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Zelda: A Link to the Past Karte aus Zelda: A Link to the Past in Animal Crossing: New Horizons nachgebaut Coronavirus: Release von The Last of Us 2 auf unbestimmte Zeit verschoben
Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered: Deshalb fehlt der Multiplayer Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Aerith in Final Fantasy 7 Remake Streetdate von Final Fantasy 7 Remake um 9 Tage in Australien gebrochen wegen Corona Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Final Fantasy 7 Remake: Trophäenliste scheint einfaches Platin versprechen final-fantasy-7-remake-sephiroth Final Fantasy 7 Remake benötigt aus gutem Grund viel Platz auf eurer Festplatte MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS