PLAYCENTRAL NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2: Kündigungswelle: Entwickler streicht mehrere Stellen

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.02.2019 11:34 Uhr
© ArenaNet

Das amerikanische Entwicklerstudio ArenaNet wird eine Vielzahl an Mitarbeitern entlassen. Das Unternehmen hinter Spielen wie Guild Wars 2 verkündete diese Nachricht am späten Donnerstagabend.

ArenaNet, das Studio hinter Spielen wie Guild Wars 2, plant eine Reihe an Kündigungen. Das verkündete das Unternehmen im Rahmen eines internen Meetings, wie die Kollegen von Kotaku berichten.

Auch wenn nicht bekannt ist, wie viele Personen letztendlich entlassen werden, soll es sich um eine "signifikante Anzahl an Leuten" handeln. Entsprechende Pläne müssten noch finalisiert werden.

Activision BlizzardActivision Blizzard: Entlässt hunderte Mitarbeiter trotz Rekordumsatz

Umstrukturierung bei ArenaNet

Der Eigentümer von ArenaNet, der südkoreanische Publisher NCSoft, begründete die Entlassungen mit sinkenden Einnahmen und steigenden Kosten. Man plane deshalb eine Umstrukturierung des gesamten Unternehmens.

Man werde unter anderem das Publishing-Geschäft von ArenaNet und NCSoft zusammenlegen, nachdem man dieses vor einigen Jahren noch trennte. Gleichzeitig plane man die Einstellung mehrerer noch unangekündigter Projekte, die sich zuletzt wiederholt verspäteten.

Abfindung für Gekündigte

Rund 400 Personen sind derzeit bei ArenaNet beschäftigt, allerdings verlief die Entwicklung neuer Projekte in den vergangenen Jahren alles andere als geplant. Weder 2018 noch 2019 erscheinen neue Titel, die letzte Veröffentlichung erfolgte im September 2017.

Alle jetzt betroffenen Mitarbeiter werden eine Abfindung erhalten, die zwei Monatsgehältern entspricht. Zudem soll es einen Bonus geben, basierend auf der geleisteten Zeit beim Unternehmen.

Guild Wars 2Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2: Mitarbeiter nach Streit auf Twitter offensichtlich entlassen Guild Wars 2: Die Lebendige Welt geht weiter – kommende Episode verkündet Guild Wars 2: ‚Lodernde Flammen‘ im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2: Schwere Probleme nach Update – dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2: Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2: Game Director verlässt ArenaNet
PUBLISHER NCSoft
ENTWICKLER ArenaNet
KAUFEN
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5-Vorbestellungen: So ist der Stand bei MediaMarkt und Saturn im Dezember Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide
Assassin's Creed Valhalla Female Eivor Trailer Assassin’s Creed Valhalla: 60-FPS-Modus bringt Einbuße auf der Xbox Series X Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Cyberpunk 2077 Porno-Parodie Cyberpunk 2077 – Porno-Parodie aufgetaucht, so reagiert das Entwicklerstudio Assassins Creed Valhalla, Das Lied von Soma Assassins Creed Valhalla – Lösung: Birna, Lif oder Galin? Wer ist der Verräter in Das Lied von Soma? – Guide Assassin´s Creed Valhalla - Alte Wunden Lösung Assassins Creed Valhalla: Gerhild oder Lork? Wer ist der Verräter in „Alte Wunden“? – Lösung Netflix - August 2020 Netflix: Über 80 Filme & Serien verschwinden im November 2020 aus dem Angebot MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS