PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5 Pro: Entwickler denken angeblich über den Sinn von Sonys Upgrade nach

Von Prinz Vegeta - News vom 26.03.2024 11:54 Uhr
© PlayCentral-Bildmontage

Auf der Game Developers Conference (GDC) dieses Jahres gab es zwei große Themen: Die stagnierende Marke Xbox und die Frage nach dem Zweck der PS5 Pro.

Ein renommierter Reporter von GamesIndustry.biz, Christopher Dring, teilte in einem Podcast mit, dass er auf der Messe „keine einzige Person“ traf, die den Sinn des geplanten Mid-Gen-Updates von Sony, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, verstand.

Dring erläuterte, er erwarte, dass PS5-Fans auf das neue Modell umsteigen würden, was Sony durchaus Vorteile bringen könnte. Doch die Spieleentwickler scheinen von der neuen Konsole nicht begeistert zu sein.

„Die Entwickler, mit denen ich gesprochen habe, sehen anscheinend keinen Bedarf dafür“, erklärte er. „Viele haben das Gefühl, dass sie das Potenzial der PS5 ohnehin noch nicht voll ausschöpfen.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie viel Sinn ergibt eine PS5 Pro?

Angesichts der Folgen der Pandemie und der extrem langen Entwicklungszyklen gab es bisher nur wenige herausragende PS5-Exklusivtitel, da scheint der Blick auf eine PS5 Pro noch ein wenig kurioser.

„Einige Unternehmen meinten, dass dies den Markt nicht erweitern wird – es wird nichts verändern“, gab Dring zu bedenken. „Diese Generation scheint noch nicht einmal richtig begonnen zu haben, geschweige denn, dass ein Bedarf für ein Update zur Mitte der Generation besteht. Wie wäre es, wenn wir einfach einige originale, nächste Generation Spiele entwickeln und veröffentlichen würden?“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Der Journalist fügte später hinzu, dass er annimmt, Sony habe realistische Erwartungen an die PS5 Pro und wisse, dass die neue Konsolenversion wahrscheinlich nur für eine Nische attraktiv sein wird.

Wie bereits berichtet, existieren wahrscheinlich innovative neue Funktionen wie PlayStation Spectral Resolution (PSSR), um die Leistungsfähigkeit von Performance-Modi in Titeln wie Final Fantasy 7 Rebirth zu verbessern.

Alle bislang geleakten Spec zur PS5 Pro haben wir euch in diesem Beitrag zusammengefasst.

Wenn ihr also an solchen Neuerungen interessiert sind, gehört ihr vermutlich zu dem kleinen Marktsegment, das Sony ins Auge gefasst hat.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Zwischen den Kämpfen sorge ich dafür, dass mein Super-Saiyajin-Haar perfekt sitzt und versuche meiner Tochter Bra beizubringen, dass ich der coolste Saiyajin-Papa bin. Schreibe nebenbei bei PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter