PLAYCENTRAL NEWS Rockstar Games

GTA Trilogy: Die Fans sind sauer und strafen das Spiel mit Review-Bombing

Von Sebastian Zeitz - News vom 15.11.2021 14:37 Uhr
GTA Trilogy Review Bombing
©Rockstar Games/PlayCentral-Bildmontage

Es war kein guter Launch für Rockstar Games letzte Woche, als sie GTA The Trilogy – The Definitive Edition veröffentlicht haben. Dazu kamen etliche technische Probleme und enttäuschte Fans über die teilweise schlechte Umsetzung der PS2-Klassiker. Das zeigte sich ebenfalls auf Metacritic, wo das Spiel im User-Score extrem schlecht abgeschnitten hat.

GTA Trilogy erhält historisch schlechte User Scores

Rockstar hat es tatsächlich geschafft, dass sich die Fangemeinschaft einheitlich zur Remaster-Trilogie äußert – und das ist nicht positiv. Denn so gut wie alle sind sauer auf den Publisher für die Remaster und somit erhalten die Versionen der Spiele unglaublich schlechte User Scores.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die „am besten“ bewertete Version der „GTA Trilogy“ ist derzeit die PlayStation 5, die immerhin auf 0,9 von möglichen 10 Punkten kommt. Der Rest reiht sich irgendwo zwischen 0,7 bis 0,4 ein. Bei Presse-Reviews rangiert das Spiel irgendwo zwischen Wertungen von 70 bis 40 und kommt auf der PS5 immerhin auf einen 64er-Score.

Auf dem PC gibt es derzeit noch keine Kritiker-Wertungen zur „GTA Trilogy“, was aber damit zusammenhängt, dass das Spiel kurz nach Launch direkt wieder entfernt wurde. Warum lest ihr hier:

Rockstar GamesGTA Trilogy im Launch-Chaos: Rockstar stoppt Verkauf von PC-Version

Was bemängeln denn die Fans? Im Grunde ist ein Blick in die Kommentare genügend, um zu wissen, dass eigentlich alles am Spiel sauer aufstößt. Angefangen bei der neuen Grafik, die manche nicht mögen, sind andere Themen ebenfalls mangelhaft. So sorgt zum Beispiel der Regen-Effekt für Augenschmerzen, Bugs aus dem Original wurden nicht behoben und es gibt auf den neuen Konsolen Probleme mit der Framerate.

Hier einige Ausschnitte der Kommentare auf Metacritic:

„Schrecklich ist das einzige, dass ich zu diesen Remaster sagen kann. Die Grafik ist nicht genug, um die vielen Bugs, Glitches, schlecht gemachten Charaktere und den Preis zu rechtfertigen. […] Einfach ein Desaster, nicht mehr, nicht weniger.“laurosouza11

„Sie haben Mods gebannt, die alten Spiele aus den Stores entfernt, viele Songs geschnitten und die Charaktere hässlicher gemacht. Alle drei Spiele sind voll mit Bugs und basieren auf den mobilen Ports. Es sind die alten Spiele mit neuer Lichtengine und schlechter hochskalierte Texturen per AI. Und ja, sie wollen 60 Dollar dafür.“ult1matum

„Hab GTA San Andreas über den Xbox Game Pass gespielt und was kann ich sagen außer, dass ich enttäuscht bin. Voller visueller Glitches und Bugs. Das Spiel ist wie auch immer ein Downgrade zum Original. Die fehlende Qualitätssicherung oder der fehlende Elan bei Rockstar ist eindrucksvoll.“UsernameMissing

Was ist Review-Bombing? Seit einigen Monaten und Jahren ist es von Spieler*innen eine Möglichkeit, um ihren Unmut über ein Spiel breit bekannt zu machen. Dabei wird vor allem auf die Seite Metacritic gesetzt, die es ermöglicht durch den User-Score ein Spiel besonders hoch oder eben niedrig zu bewerten. Oftmals werden solche Review-Bombings auf Foren wie Reddit von einer Teilgruppe der Community organisiert.

Im Falle von „GTA Trilogy“ scheinen sich die Fans aber einig zu sein, dass die Remaster eher schlecht als recht sind und sich somit die schlechten User Scores verdient hat. Rockstar Games hatte der Presse zuvor keinen Zugang zu den Spielen gewährt, wodurch die ganzen Vorbestellenden und Launch-Käufer nicht gewarnt werden konnten.

„GTA Trilogy“ ist am 11. November 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC erschienen. Die physische Version wird am 07. Dezember veröffentlicht und kann auf Gefahr hin, dass es euch nicht gefällt, jetzt vorbestellt werden.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy: Guide zum Tür-Rätsel, magische Türen, versiegelter Durchgang, Tiersymbole (Lösung) Tür-Rätsel in Hogwarts Legacy – So ergeben die Fragezeichen, Tiersymbole und Zahlen einen Sinn (Erklärung) Hogwarts Legacy_Trophäen Trophäen in Hogwarts Legacy: Leitfaden für Platin Alohomora lernen & Schlösser knacken in Hogwarts Legacy, so geht’s – Guide Hogwarts Legacy: Merlins Prüfungen abschließen, so geht´s (Fundorte, Lösung, Guide) Merlins Prüfungen in Hogwarts Legacy finden & abschließen für mehr Ausrüstungsplatz
Hogwarts Legacy bekommt mit Sirona Ryan die erste trans Figur im Harry Potter-Universum. In Hogwarts Legacy gibt’s eine trans Person, aber ihr Name sorgt für Kritik Hogwarts Legacy Unverzeihliche Flüche: Avada Kedavra und mehr freischalten in Hogwarts Legacy Aussehen ändern in Hogwarts Legacy: Wie kann ich mir die Haare schneiden? The Last of Us_Henry The Last of Us: Wer sind Henry und Sam in der Serie? Hogwarts Legacy: Preview Hogwarts Legacy: Sichert euch diese 5 Gratis-Items mit Twitch-Drops! Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy – Rezepte, Zutaten und Tipps fürs Züchten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x