PLAYCENTRAL NEWS Electronic Arts

Electronic Arts: EA-Spiele teurer, aber nur auf Steam

Von Jasmin Peukert - News vom 08.02.2020 10:37 Uhr
© Electronic Arts

EA hat die Preisschraube auf Steam ordentlich angezogen. Das betrifft auch deutsche Nutzer, die von nun an für EA-Spiele deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen.

Kürzlich erst kehrte EA erfolgreich mit Star Wars Jedi: Fallen Order zurück zu Steam. Die Freude darüber wird jetzt allerdings von Negativschlagzeilen überdeckt, denn in den letzten 48 Stunden hat EA die Preise der dort angebotenen Spiele drastisch erhöht. Teilweise sind die Titel doppelt so teuer als zuvor. Warum das so ist, ist nicht bekannt.

Allerdings ist anzumerken, dass die Preise auf Origin dieselben sind wie vor der Steam-Preiserhöhung, was bedeutet, dass es nichts mit Wechselkursen zu tun haben kann.

Mass EffectMass Effect: BioWare verfasst mysteriösen Tweet: Erwartet uns ein Remaster?

Von Land zu Land unterschiedlich

Manche der von EA auf Steam angebotenen Spiele sind bereits mehr als 10 Jahre auf dem Markt. Auf einmal sollen die Spieler teilweise 300 Prozent mehr zahlen? Das stößt einigen bitter auf. Die besagten Erhöhungen sind allerdings kein weltweites Phänomen. In den USA zum Beispiel können die Spiele zu den gewohnten Preisen gekauft werden, wogegen Länder wie Asien, Großbritannien und ein Großteil von Europa viel tiefer in die Tasche greifen müssen.

Die Sims 4Die Sims 4: Kostenloses Geburtstagsgeschenk: Whirlpools für alle!

Beispiele sind hier SimCity 4. Der Preis hat sich auf 19,99 Euro verdoppelt, während die Mass Effect-Kollektion von 27,99 Euro auf 34,99 Euro gestiegen ist. In Brasilien ist der Preis von Dead Space gleich um 300 Prozent gestiegen und in Russland um mehr als 200 Prozent.

Versucht EA die Käufer so in den hauseigenen Shop Origin zu locken oder worum mag es sich handeln? Was haltet ihr von den Preiserhöhungen? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare.

News & Videos zu Electronic Arts

Knockout City: EA kündigt ein Dodgeball inspiriertes Multiplayer-Spiel an EA Codemasters Electronic Arts Übernahme Take-TWo EA kauft Dirt-Entwickler Codemasters für 1,2 Milliarden US-Dollar Battlefield V Steam Battlefied, Mass Effect und Star Wars Battlefront: EA gibt alle Teile für Steam frei (Update) EA Play Live 2020 Livestream EA Play Live 2020: Datum, Uhrzeit und Inhalte, Livestream hier anschauen! EA Play 2020 als digitales Event EA Play 2020 in rein digitaler Form offiziell angekündigt (Update) Battlefield 5 Die Sims 5, Battlefield 6, Dragon Age 4: PlayStation Magazine listet kommende Games für PS5
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC Resident Evil 8 Village Resident Evil 8 Village: Mutter Miranda enthüllt – Wer ist diese mysteriöse Person? Animal Crossing Animal Crossing New Horizons ACNH Events Saison 2021Horizons ACNH Events Feste Saison Animal Crossing: New Horizons im Jahr 2021 – Alle Events und Saisons im Kalender MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS