PLAYCENTRAL NEWS Games

EA und Marvel kündigen Zusammenarbeit für mindestens drei Spiele an

Von Jonas Herrmann - News vom 02.11.2022 09:56 Uhr
EA Marvel
© EA / Marvel

Der Publisher EA und Marvel haben eine Partnerschaft angekündigt, die sich über mehrere Spiele erstrecken wird. Dabei ist von mindestens drei Titeln die Rede, die allesamt eine eigene Geschichte erzählen sollen und im Genre der Action-Adventures zu verorten sind.

Das erste Ergebnis der Zusammenarbeit wird wohl das Iron Man-Spiel sein, das vor etwa einem Monat angekündigt wurde und aktuell bei EA Motive entwickelt wird. Welche Superheld*innen bei den anderen Umsetzungen im Vordergrund stehen, ist aktuell noch unklar.

EA und Marvel: Mindestens drei Spiele

Die Ankündigung gibt darüber hinaus nicht allzu viel über die eigentlichen Pläne preis. Drei Spiele sind demnach garantiert, man hält sich aber offenbar die Möglichkeit offen, weitere Titel zu entwickeln. Der Erfolg der drei Spiele dürfte dabei entscheidend für die weitere Zusammenarbeit sein. Laura Miele, COO bei EA sagte zu der Ankündigung:

„Wir sind seit langem Fans von Marvel und ihrer beeindruckenden Führung, daher ist dies ein bemerkenswerter Moment für unsere Entwickler, aber auch für unsere Spieler und Fans […] Wir freuen uns darauf, Marvel in der EA-Familie der Entwickler willkommen zu heißen und wissen, dass diese Zusammenarbeit außergewöhnliche Erlebnisse für unsere Spieler hervorbringen wird. Wir können es kaum erwarten, die Reaktionen der Spieler zu sehen, wenn sie sich als Iron Man verkleiden und die außergewöhnlichen Dinge tun, für die dieser Superheld bekannt ist.“

Auch Jay Ong, Executive Vice President bei Marvel Games kommentierte die Pressemeldung:

„Bei Marvel streben wir danach, die besten Teams zu finden, die unsere Charaktere auf eine Art und Weise auf ihre Heldenreise mitnehmen können, wie sie es noch nie zuvor getan haben, und die Zusammenarbeit mit Electronic Arts wird uns dabei helfen, dies zu erreichen […] Wir sind stolz darauf, enthusiastisch und kreativ mit den Entwicklern zusammenzuarbeiten, damit sie die Freiheit haben, etwas wirklich Einzigartiges und Bemerkenswertes zu schaffen. Das Team von Motive hat mit seinem Iron Man-Videospiel den Anfang gemacht, und wir können es kaum erwarten, dass die Spieler in naher Zukunft mehr erfahren.“

Wann wir mehr über die geplanten Spiele erfahren, lassen EA und Marvel allerdings offen. Sie verraten nur, dass die Titel für die Konsolen und den PC erscheinen sollen.

Welche Marvel-Held*innen würdet ihr gerne in einem eigenen Spiel sehen? Schreibt uns eure Wünsche gerne in die Kommentare!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x