PLAYCENTRAL NEWS E3 / Electronic Entertainment Expo

E3 2020: Spielemesse stellt sich neu auf und kündigt erste Aussteller an

Von Philipp Briel - News vom 13.02.2020 07:44 Uhr
© Entertainment Software Association

Die Entertainment Software Association, Ausrichter der altehrwürdigen Spiele-Messe E3, hat die ersten Aussteller für die diesjährige Show bekannt gegeben. Gleichzeitig bestätigte der Veranstalter das Redesign der Messe, der sich offenbar die gamescom zum Vorbild genommen hat.

Im Juni 2020 steigt erneut eine der größten Spiele-Messen des Jahres. Doch die E3 2020 unterscheidet sich deutlich von den Messen der Vorjahre. Jetzt haben die Verantwortlichen erste Aussteller bekannt gegeben.

E3 / Electronic Entertainment ExpoE3 2020: Microsoft arbeitet intensiv an der eigenen Xbox-Präsentation

E3 2020 wird anders

Nach dem Rückgang der Besucherzahlen war klar, dass sich die E3 2020 verändern würde. Schon nach der gamescom 2019 gab es Gerüchte, dass sich die Messe in Los Angeles das deutsche Pendant aus Köln zum Vorbild nehmen könnte – offenbar scheint dies nun tatsächlich der Fall zu sein.

Die Entertainment Software Association (kurz: ESA) hat nun erste Details zum diesjährigen Ableger veröffentlicht, der unter dem Motto „Everyone Plays“ (deutsch: „Jeder spielt.“) steht.

Mit von der Partie sind in diesem Jahr erstmals neue Erfahrungen an den Ständen, experimentelle Bereiche und Live-Events, die neue Videospiele oder Innovationen zeigen und die Spielkultur zelebrieren. Weiter heißt es von Seiten des Veranstalters:

„Die E3 2020 wird besondere Gast-Spieler, Prominente und digitales Programmieren auf dem Show-Floor zeigen, während sie sich mit den globalen Zuschauern durch erweiterte Livestreams verbindet. Ein Highlight wird eine brandneue Erfahrung in den Hallen sein.“

Erste Aussteller der E3 2020 bekannt

Natürlich dürfen auch einige große Namen der Branche nicht fehlen. Während Sony beispielsweise nicht an der E3 2020 teilnehmen wird, gehört Microsoft beziehungsweise Xbox zu den größten Ausstellern.

Außerdem sind Publisher wie Nintendo, Ubisoft, Bethesda Softworks, SEGA, Capcom, Square Enix, Take-Two Interactive Software, BANDAI NAMCO Entertainment America Inc. und Warner Bros. Games mit von der Partie, die auf der Messe ihre neuesten Spiele enthüllen dürften.

E3 / Electronic Entertainment ExpoE3 2020: Offiziell: Sony fehlt in diesem Jahr erneut auf der Gaming-Messe

Weitere Aussteller sollen zu einem späteren Zeitpunkt verraten werden. Bereits heute soll die offizielle Website an den Start gehen, die weitere Details zur Messe verspricht. Der Startschuss für die E3 2020 fällt am 9. Juni 2020.

© Microsoft

News & Videos zu E3 / Electronic Entertainment Expo

E3 2021 findet offiziell statt & wird zum reinen Online-Event E3 2020 ist wegen Corona-Krise komplett abgesagt worden, keine Online-Messe E3 2021: Termin für die Messe steht fest E3 2020 wurde abgesagt: Welche Alternativen stehen nun zur Verfügung? Die E3 2020 ist offiziell abgesagt worden E3 2020 – Ausnahmezustand in LA: Gefährdet der Coronavirus die Spielemesse?
Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Final Fantasy VII - Ever Crisis Final Fantasy VII: Ever Crisis vereint alle FF7-Spiele in einer Vision – Advent Children das 1. Mal spielbar! PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Pokémon Strahlender Diamant Leuchtender Diamant Perl Nintendo Switch Remake Offiziell: Pokémon Diamant und Perl erhalten Remakes & der Look ist eigenwillig
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide FF7R Intergrade Final Fantasy 7 Remake: Intergrade für PS5 angekündigt – was ist neu? GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS