PLAYCENTRAL NEWS E3 / Electronic Entertainment Expo

E3 2023: Ubisoft bestätigt Teilnahme mit „starkem Line-up“

Von Micha Deckert - News vom 21.02.2023 16:29 Uhr
© ESA

Nachdem die beliebte Messe E3 (Electronic Entertainment Expo) in den letzten drei Jahren nicht in ihrer bekannten Form stattfinden konnte, gibt es in diesem Jahr ein Comeback der Veranstaltung. Wie der französische Entwickler und Publisher Ubisoft nun bekanntgab, freut man sich schon darauf, im Juni sein „starkes Line-up“ zu präsentieren.

Die E3 soll in 2023 mit einem neuen Format zurückkehren. Die Messe wird von Dienstag, 13. Juni, bis Freitag, 16. Juni 2023 stattfinden.

E3-Teilnahme von Ubisoft hatte zuvor für Verwirrung gesorgt

Über die Teilnahme von Ubisoft an der weltbekannten Messe herrschte in der letzten Woche noch einige Verwirrung. Der Chef des Studios, Yves Guillemot, antwortete auf eine Frage der Investoren, dass Ubisoft bei der Veranstaltung zugegen sein wird, „falls die E3 stattfindet.“

Daraufhin fühlte sich Lance Fensterman, Präsident des neuen E3-Veranstalters ReedPop, dazu genötigt, eine Erklärung abzugeben. Die Electronic Entertainment Expo werde in 2023 tatsächlich wieder stattfinden, so Fensterman.

Zudem hätten bereits einige Aussteller ihre Teilnahme bestätigt.

Auf Nachfrage der Kollegen von GamesIndustry.biz stellte auch ein Ubisoft-Sprecher die Aussage von Guillemot noch einmal klar. Die E3 sei ein besonderer Moment für die Branche und Ubisoft würde sich darauf freuen, sein starkes Line-up im Juni in Los Angeles zu präsentieren.

Anfang des Monats erst wurden Gerüchte laut, nachdem drei der größten Publikumsmagnete in diesem Jahr nicht bei der E3 dabei sein werden.

Laut einem Bericht von IGN sollen Microsoft, Sony und Nintendo der Messe fernbleiben. Sony verzichtet bereits seit ein paar Jahren auf die Veranstaltung. Microsoft und Nintendo waren bislang jedoch immer zu Gast. Microsoft soll jedoch einen eigenen Showcase planen, der in der Zeit um die Electronic Entertainment Expo herum stattfinden könnte.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Connoisseur von Franchises, die „Star“ im Namen tragen: Star Wars, Stargate, Battlestar Galactica. War beim Fall von Reach dabei und ist derzeit nebenberuflich für einen intergalaktischen Beach-Ball namens Reisender unterwegs. Hasst das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Legenden Z-A angekündigt: Release für Nintendo Switch 2? Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 bekommt neues Update: Was steckt drin? GTA 6: Hinweis auf Trailer 2 – Die Aufklärung wird euch enttäuschen! Die PlayStation Plus-Spiele für März 2024 wurden enthüllt – mit unerwartetem Bonus Wurde das Star Wars Mandalorian-Spiel von EA jetzt eingestellt? Assassin’s Creed Infinity: Wir erklären euch, wie der Hub funktioniert! Wird GTA 6 das erste Spiel mit einer 100er-Wertung? Harry Potter-Serie: Finale Staffel läuft 2036 – Ist J.K. Rowling involviert? PlayStation Portal-Verkäufe haben Erwartungen übertroffen, sagt Sony Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter