PLAYCENTRAL GUIDES God of War Ragnarök

Alle Drachenstrand-Geheimnisse in God of War Ragnarök

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 14.11.2022 17:11 Uhr
God of War Ragnarök: Drachenstrand, alle Sammelitems und geheimnisse, Lösung
©Sony Interactive Entertainment.

In dem Action-Adventure God of War Ragnarök gibt es zahlreiche Collectables und Geheimnisse zu entdecken, da bildet die Welt Svartalfheim natürlich keine Ausnahme. Dort, in der Unterregion Bucht der Großzügigkeit, findet ihr auch den Ort Drachenstrand, nahe des Wachturms, und die Sammelitems hier sind teilweise sehr gut versteckt.

Kratos kann den Drachenstrand im Südosten der Bucht finden, wo sich eine Anlegestelle befindet. Erledigt dort die Tatzelwürmer und begebt euch dann auf die Suche nach den insgesamt vier Geheimnissen, die hier verborgen liegen und die wir euch in unserer Lösung komplett enthüllen wollen.

  • Nornentruhe, inklusive der drei Siegel
  • Wissensrune
  • Yggdrasil-Riss
  • Vergrabener Schatz

Drachenstrand: Die Nornentruhe finden und öffnen

Zum Glück müsst ihr nach dieser Truhe nicht lange suchen, denn sie steht deutlich sichtbar direkt gegenüber von der Position, wo ihr an Land gegangen seid und die Gegner bekämpft habt. Um das gute Stück öffnen und das Item Horn mit Blutmet an euch nehmen zu können, müsst ihr jedoch wie immer die drei Siegel mit eurer Axt abwerfen.

Siegel #1

Das erste Siegel, mit dem ihr in God of War Ragnarök die Nornentruhe am Drachenstrand öffnen könnt, befindet sich links neben der Kiste hinter dem Geysir. Friert das Wasser mit der Macht der Leviathan-Axt ein und richtet dann Kratos’ Blick so aus, dass er knapp über das Siegel schaut. Ruft die Axt zurück und sie fliegt aus dem Geysir hinaus und direkt durch das Siegel.

Siegel #2

Vielleicht ist euch am Strand bereits die große Statue von einem Drachen aufgefallen, schließlich nimmt das Kunstwerk ganz schön Platz ein. Zudem versperrt sie den Blick auf das zweite Siegel, weswegen ihr um das Gebilde herum laufen solltet. Dadurch entdeckt ihr das Siegel und könnt es ebenfalls durch einen gezielten Axtwurf zerstören.

Siegel #3

Und wenn ihr schon mal bei der Drachenstatue seid, dann bleibt auch direkt hier und blickt von dieser aus nach Südwesten, wo ihr das dritte Siegel seht, ebenfalls hinter einem Geysir. Ist das Wasser zugefroren, könnt ihr das Siegel sehen und schließlich genauso zerstören, wie ihr es bereits mit Rune #1 gemacht habt.

Drachenstrand: Wissensrune

Diese Runen leuchten wie immer schön blau und auffällig, weswegen ihr sie kaum übersehen könnt, selbst, wenn ihr es versuchen würdet. Begebt euch von der Nornentruhe aus nach rechts und ihr entdeckt einen Vorsprung aus Holz, an dessen Brettern diese fremdartigen Worte stehen, die übersetzt so viel bedeuten wie Nicht atmen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Drachenstrand: Yggdrasil-Riss

Den Riss am Strand könnt ihr nur erreichen, wenn ihr bereits den Draupnir-Speer in „God of War Ragnarök“ freigeschaltet habt. Dafür müsst ihr die Hauptmission Das Schicksal schmieden abgeschlossen haben. Ist dies der Fall, klettert auf der linken Seite des Strands das Gerüst hoch und nutzt dort den Speer, um noch ein bisschen weiter nach oben zu gelangen.

Schwingt euch nun mit euren Chaosklingen am entsprechenden Ankerpunkt auf die andere Seite, kriecht unter dem Holzbalken hindurch und kümmert euch dort um den Riss, der euch einen Wulver und einige Nachtmahre entgegenschleudert. Besiegt sie und ihr erhaltet 1.500 Hacksilber, 15x Weltenstaub, 1x Asgarder Barren, 1x Glänzende Legierung und 1x Versteinerter Knochen.

Drachenstrand: Vergrabener Schatz

Um diesen Schatz in „God of War Ragnarök“ überhaupt finden zu können, benötigt ihr die Schatzkarte An Land gespült, die ihr auf der Alberich-Insel in der Bucht der Großzügigkeit finden könnt. Sucht danach oberhalb des Zahnrads, das ihr zum Abschließen der Insel sowieso benötigt, ihr könnt das wertvolle Schriftstück also gar nicht verfehlen.

Sobald ihr die Karte in eurem Inventar habt, begebt ihr euch vom Strand aus nach Südosten und sucht dort das große, halb im Wasser versunkene Skelett auf. Die Markierung für den Schatz wird euch bereits aus größerer Entfernung angezeigt und ihr müsst nur noch damit interagieren, um die folgenden Belohnungen einzuheimsen:

  • Jötunheims Tugend (Amulettzauber)
  • 1x Versteinerter Knochen
  • 1x Glänzende Legierung
  • 1x Asgarder Barren
  • 40x Zerbrochene Rune

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Paramount Plus: Alle Infos zu Inhalt & Kosten – Die neuen Filme und Serien im Programm So könnte One Piece die Fußball-WM 2022 beeinflusst haben God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel - Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Bedrohung aus Hel – Fundorte aller 6 Hel-Risse (Lösung) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren - Alle 6 Draugar-Löcher finden (Lösung, Guide) God of War Ragnarök: Aus Feuer geboren – Fundorte aller 6 Draugar-Löcher (Lösung)
The Callisto Protocol-Spielzeit-Guide The Callisto Protocol: Wie lang ist die Spielzeit? The Callisto Protocol-Trophäen-Leitfaden The Callisto Protocol: Alle Trophäen auf dem Weg zu Platin Elden Ring: From Software veröffentlicht heute ersten kostenlosen DLC! Hideo Kojima Logos Teaser Twitter: Hideo Kojima teast neues Spiel mit kryptischen Logos God of War Ragnarök Platin Trophäe Trophäen in God of War Ragnarök: Leitfaden für Platin God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x