PLAYCENTRAL NEWS Discord

Discord: Betreiber sprechen sich gegen Neonazis aus

Von Patrik Hasberg - News vom 01.03.2018 15:54 Uhr

Die Betreiber hinter Discord haben sich klar gegen Rassismus sowie der Verbreitung entsprechenden Gedankenguts ausgesprochen. In Bezug darauf schaltete man Server verschiedener rechter Gruppen wie „Atomwaffen Division“ oder „Nordic Resistance“ kurzerhand ab.

Eine Reihe von Discord-Servern verschiedener Gruppierungen wie „Atomwaffen Division“, „Nordic Resistance Movement“ und „Ironmarch“ abgeschaltet. Dabei handelt es sich um radikale rechte Strömungen, die gegen die Discord-Nutzungsbedingungen verstoßen hatten. Discord bestätigte gegenüber Polygon, dass die Server aufgrund von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen offline genommen wurden.

Discord verfügt über Nutzungsbedingungen und Community-Richtlinien, die von unserer Communities und allen Nutzern befolgt werden sollten. Diese Richtlinien verbieten speziell Belästigungen, Drohnachrichten und Aufrufe zur Gewalt. Wir lesen zwar nicht die privaten Nachrichten der User, doch wir untersuchen Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen unmittelbar und führen angemessene Maßnahmen durch. Es gab eine Handvoll Server, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben, und wir haben sie schnell von der Plattform entfernt.

Nachahmer sind schon da

Mittlerweile scheinen bereits neue Server aufgetaucht zu sein, die den gleichen Namen nutzen. Bisher geht Discord jedoch von einem Fake aus. Laut pcgamer.com befinden sich darin allerdings bereits Menschen, die eine ähnliche Gesinnung aufweisen.

Sicher ist jedenfalls, dass es noch zahlreiche weitere Server geben wird, in denen Nutzer rechtes Gedankengut verbreiten. Angesichts von über 87 Millionen Nutzern im Dezember 2017, wird es für Discord in Zukunft nicht einfacher, entsprechende Server ausfindig zu machen und schließlich abzuschalten. So oder so: Es ist dennoch gut zu sehen, dass die Betreiber hinter Discord gegen Organisationen vorgehen, die den Ruf des Unternehmens schädigen könnten.

Was ist Discord?

Bei Discord handelt es sich um eine VoIP-Clientanwendung für Spieler, die als Alternative zu Skype oder Teamspeak dient. Das Programm ist flexibel, einfach zu bedienen, unterstützt private Server mit mehreren Kanälen und Voice-Chat und ist völlig kostenlos. Seit seinem Debüt im Jahr 2015 hat sich Discord zu einer unverzichtbaren Software für Spieler entwickelt. 

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide
Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen Herr der Ringe_Die Ringe der Macht Herr der Ringe-Serie: Das Wanderlied von Ringe der Macht wird zum viralen Hit Cyberpunk 2077 Porsche ausgestellt Johnny Silverhand Cyberpunk 2077: So erhaltet ihr Johnny Silverhands Porsche 911 II Turbo – Guide (Lösung) Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Spiele-Release - 2023 Spiele-Release 2023: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS