PLAYCENTRAL NEWS Diablo 3

Diablo 3: Bannwelle straft Cheater ab

Von Katharina Heitmann - News vom 30.03.2016 12:17 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Der Bannhammer von Blizzard hat wieder zugeschlagen und zahlreiche Cheater unter sich begraben. Dieses Mal erwischte es einen bekannten Streamer sogar live.

Blizzard geht hart mit Cheatern in Diablo 3 ins Gericht: Erst letzten Monat wurde ein Warden-Client veröffentlicht, der die Battle.net-Aktivitäten überwacht und in der Lage ist, verbotene Tools wie Demonbuddy zu erkennen. Zwar gab es keine offizielle Aussage dazu, wie viele Spieler von der Bannwelle erwischt wurden, allerdings gab Community Manager Kauza im offiziellen Forum an, dass es einige Betroffene gegeben haben dürfte. Darunter ist auch der Streamer Gabynator, dessen Account erst im Livestream gebannt und nun vollständig deaktiviert wurde.

Besonders das Paragonsystem von Diablo 3 ist ein Teil des Problems, denn je höher euer Paragonlevel ist, desto stärker wird das Primärattribut und damit euer Schaden – das macht Botten natürlich für viele Spieler attraktiv, da sie einen vorderen Platz in den Ranglisten ergattern wollen. Bevor Blizzard die Bestenlisten allerdings vollständig gesäubert hat, dürfte es noch einige Bannwellen brauchen.

Diablo 3 Action-Rollenspiel PC, PS4, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
7 vs. Wild Flut bedroht Shelter 7 vs. Wild Panama Folge 8: Flut bedroht die Shelter der Teilnehmer Trymacs eigene Survival-Show Trymacs macht eigenes 7 vs. Wild: Survival-Sendung soll Streamer an ihre Grenzen bringen PS Plus - Dezember 2021 PS Plus im Dezember 2022: Das sind die neuen Essential-Games The Callisto Protocol vorbestellen: Hier ist der ultimative Preorder-Guide für euch!
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung 7 vs. Wild Staffel 2: Wann kommt Folge 9? Dragon Ball Super Neu Manga-Arc Dragon Ball Super: Der neue Manga-Arc wurde endlich offiziell angekündigt! Dragon Ball Neues Anime-Projekt SDBH Dragon Ball: Steht die Enthüllung eines neuen Anime-Projekts kurz bevor? Twitch-Streamer fällt wohl vor lauter Freude live in Ohnmacht One Piece - Logo - Realfilm - Serie One Piece (Netflix): Schaut genau, denn es gibt Easter Eggs aus dem Manga und Anime Nintendo cancelt Smash World Tour 2022/2023 – Smash-Szene ist erschüttert MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS