PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Xur verkauft den Raketenwerfer „Drachenatem“ an DLC-Besitzer

Von Christian Liebert - News vom 30.01.2015 10:54 Uhr

Heute ist wieder Xurday im Online-Shooter Destiny, wer aber keinen DLC besitzt, der kann sich nur an wenigen Angeboten des exotischen Händlers erfreuen.

Wie jeden Freitag ist auch in dieser Woche der exotische Händler Xur am Turm in Destiny aufgetaucht und verkauft seine heiße Ware gegen Seltsame Münzen und Licht-Partikel. Das Highlight in jeder Woche sind seine Rüstungsteile und die spezielle Waffe. Hier verkauft er diesmal den begehrten Raketenwerfer „Drachenatem“, der drei Schüsse ohne Nachladen abfeuern kann und dessen Raketen beim Einschlag „Sonnenflimmern“ hinterlassen.

Ihr findet Xur, den Händler der Neun, in dieser Woche gegenüber des „Sprechers“ am verschlossenen Tor. Allerdings müsst ihr für viele seiner Waren den DLC: „Dunkelheit Lauert“ besitzen, da ihr die Items ansonsten nicht erwerben könnt.

Wenn ihr den DLC nicht gekauft habt, könnt ihr dennoch ein exotisches Händ-Engramm, das Exotische Bruchstück, die Boosts und Fahrzeugupgrades sowie die Verbesserungen für die alten Exotics bei Xur kaufen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS