PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Frische Infos zum Crota-Raid und Nightfall-Strikes ab dem DLC

Von Christian Liebert - News vom 04.12.2014 13:49 Uhr

In einem aktuellen Posting auf der offiziellen Webseite von Destiny schreibt Bungie nochmals über die Veränderungen mit dem kommenden DLC: „Dunkelheit Lauert“ (The Dark Below). Auch die derzeitigen Nightmare-Strikes sind von den Änderungen betroffen.

In gerade mal fünf Tagen geht es los, mit der ersten Erweiterung zu Bungies Online-Shooter Destiny. Am 09. Dezember erscheint der DLC: „Dunkelheit Lauert“ (The Dark Below) und bringt viele neue Inhalte, die wir hier bereits aufgezählt hatten. Auf der Webseite des Spiels hat Bungie nun jüngst nochmals einige Details geklärt, von denen zwei Punkte durchaus wichtig sind.

Zum einen äußerte man sich zu allgemeinen Änderungen an den Nightmare-Strikes, die bisher ab Licht-Level 28 angegangen werden konnten. Hier ändert sich die Stufenanforderung auf 30, um sich an die Erweiterung anzupassen. Auch der heroische Strike wird um zwei Level aufgestockt. Aber nicht nur die Schwierigkeit, sondern auch die Belohnungen werden angepasst. Ob dies auch für Spieler ohne DLC gilt, ist nicht bekannt.

Weiter ging man auf den kommenden Raid: „Crota's End“ (Crota's Ende) ein, der direkt ab dem 09. Dezember für alle DLC-Besitzer freigegeben wird. Hüter können sich direkt freuen, denn die Raid-Beute wird mit einer höheren Droprate vorkommen, als aktuell noch in der Gläsernen Kammer der Fall ist. Das Raid-Gear wird auch eine bereitere Palette an Perks bieten. Alle Waffen und Rüstungen, die ihr aus Crota's End erhaltet, werden kein Aszendentenmaterial benötigen, um aufgewertet zu werden, dafür wird es mit „Radiant Shards“ und „Radiant Energie“ zwei neue Materialien geben, die ebenfalls nur im Raid erhalten werden können. Zusätzlich könnt ihr unnütze Items aus dem Raid in diese Rohstoffe zerlegen. Primärwaffen werdet ihr nur im Hard Mode erhalten.

Allerdings wird der Hard Mode zu Crota's End noch nicht direkt von Release an zur Verfügung stehen, sondern „irgendwann im Januar“ folgen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden morgen enthüllt Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen
The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Netflix: Welche neuen Serien, Filme und Originals erscheinen diese Woche? KW9 Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht Xbox oder PlayStation: Studie offenbart, welche Generation welche Konsole bevorzugt Gratis Harry Potter-RPG ab sofort in Minecraft spielbar MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS