PLAYCENTRAL NEWS Dead Space

Dead Space Remake: Neue Präsentation für diese Woche angekündigt

Von Jonas Herrmann - News vom 10.05.2022 10:50 Uhr
Dead Space 2
© Electronic Arts/Visceral Games

Bei EA Motive befindet sich seit geraumer Zeit ein Remake des originalen Dead Space in Arbeit. Das Spiel wird komplett von null auf neu gebaut, soll aber natürlich die Geschichte und Atmosphäre des ersten Teils von 2008 widerspiegeln. Der Release ist für das Frühjahr 2023 geplant, PC, PS5 und Xbox Series X|S werden bedient.

Nach und nach veröffentlichen die Entwickler*innen kurze Ausschnitte, bei denen vor allem die tolle Grafik des Remakes ins Auge sticht. Noch diese Woche soll in einem Livestream weiteres Material gezeigt werden. Wir haben vorab alle Infos für euch.

Dead Space: Kunst steht bei der Präsentation im Mittelpunkt

Über den offiziellen Twitter-Account von „Dead Space“ wurde der Livestream angekündigt. Los geht’s am 12. Mai um 19 Uhr deutscher Zeit. Den Livestream könnt ihr sowohl über YouTube als auch über Twitch verfolgen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Im Mittelpunkt steht dabei die Kunst des neuen „Dead Space“. Auf Twitter versprechen die Entwickler*innen Eindrücke zu mehreren Punkten:

  • Beleuchtung
  • Umgebungen
  • Charaktere
  • VFX

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Inhalte gezeigt werden, die nicht für alle Altersklassen geeignet sind, wir können uns also auf eine ordentliche Portion Grusel und den ein oder anderen Necromorph in all seiner Pracht freuen.

Das ist Dead Space

„Dead Space“ ist eine Videospiel-Serie, die zwischen 2008 und 2013 drei Spiele hervorgebracht hat. Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt, in der die Menschheit die Ressourcen der Erde nahezu restlos aufgebraucht hat. Um unsere Spezies zu retten, werden große Raumschiffe entsendet, die die Ressourcen anderer Planeten einsammeln.

Dead SpaceDead Space-Remake: Diese 5 Neuerungen verändern das Spiel maßgeblich

Bei einer solchen Mission kommt es zu einem Zwischenfall und plötzlich befindet sich der Mechaniker Isaac Clarke scheinbar alleine an Bord eines solchen Raumschiffs. Bald wird ihm allerdings klar, dass er ganz und gar nicht alleine ist und es entspinnt sich ein atemberaubender Kampf ums Überleben.

„Dead Space“ setzt auf eine Mischung aus Horror-Elementen und Third-Person-Shooter. Besonders die Atmosphäre auf dem verlassenen Schiff, weit weg von der Zivilisation, hat Maßstäbe im Genre gesetzt, auch wenn Teil drei nicht ganz an die anderen beiden Spiele anknüpfen konnte.

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dead Space Survival-Horror 3rd-Person-Shooter PC, PS3, Xbox 360, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER EA Motive
KAUFEN
Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette Star Wars: Visions – 2. Staffel kommt zu Disney+, Termin und Studios stehen fest Knock at the Cabin: Filmkritik zum neuen Thriller von M. Night Shyamalan Knock at the Cabin: M. Night Shenanigans und ein … konsequentes Ende!? (Filmkritik) Dragon Ball Super Super Hero Anime Box Office Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Film knackt großen Meilenstein
One Piece: Wo befindet sich der sagenumwobene Schatz? Elden Ring: Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Guide, Lösung, Fundorte) Elden Ring: Fundorte aller Klangperlen des Tallilienpflückers und des Geistertallilienpflückers (Lösung) Resident Evil 4 Remake: Neue Änderungen entschärfen Eskort-Missionen mit Ashley OpenAI stellt neues Abo-Modell ChatGTP Plus mit Verbesserungen vor Star Wars Celebration 2023 Celebrity Guests Logo Star Wars Celebration 2023: Trefft Anakin Skywalker, Galen Erso und Bo-Katan! The Witcher: Das nächste Spiel bekommt wohl einen Koop-Multiplayer MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x