PLAYCENTRAL NEWS CS:GO

CS:GO: Weitere Verbesserungen für Dust 2 im Update

Von Patrik Hasberg - News vom 26.10.2017 09:26 Uhr

Valve hat ein weiteres Update zu Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht, das sich fast ausschließlich um Änderungen bezüglich der Karte Dust 2 dreht. Doch auch realistischere Soundeffekte sollen das Spielgefühl noch weiter verbessern. Alle Änderungen und Verbesserungen lest ihr in unserer News.

Valve hat vor einigen Tagen innerhalb eines Updates das Remake der legendären Karte Dust 2 zu dem Multiplayer-Shooter Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht und die Karte wieder in den Mappool integriert. Spieler können die Karte sowohl im Competitive als auch in anderen Modi ausprobieren.

CS:GOCS:GO: Update bringt neues Dust 2

Ein weiteres Update, das von Dienstag auf Mittwoch erschienen ist, dreht sich fast ausschließlich um Änderungen, die mit der Map zusammenhängen. Unter anderem dürfen sich Spieler mit schwächeren Rechnern und Notebooks auf eine bessere Performance einstellen. Weiterhin sind viele Objekte und Oberflächen verändert oder entfernt worden, um die Lesbarkeit des Levels zu erhöhen. So befinden sich beispielshalber an der Position Catwalk in der Mitte der Karte keine Fenster und Markisen mehr, die das Erkennen von Gegnern schwerer machen würden.

Die Patch Notes in der Übersicht:

  • Performance optimizations on low-end and medium-end computers.
  • Removed windows and awning on Catwalk for visibility.
  • Moved door awning on Short A for player movement.
  • Fixed slit in boxes in Lower Tunnels.
  • Removed small port hole windows from towers at Short A for visibility.
  • Removed grain sack from Bombsite A.
  • Removed awnings from Salon on Long.
  • Grenade Clipped stone trim pieces.
  • Fixed room at CT Spawn eating weapons.
  • Moved windows and conduits from wall looking from CT Ramp to Short A.
  • Fixed a number of small holes in the world.
  • Fixed fade distance on barrel at Mid.
  • Upped light value on a number of windows for visibility.
  • Lowered noise and contrast on some texture sets for visibility.
  • Fixed non-precise clipping on dumpsters at Outside Tunnels.
  • Set 'surfaceproperty' on Cars to 'metalvehicle'.
  • Addressed visibility on Pit.
  • Removed rollup door on Salon for visibility.
  • Fixed some noisy walls in Tunnels for visibility.
  • Addressed some visibility issues in Back B Plat.
  • Upped contrast for some cover props at Bombsite B.
  • Fixed clip that players could get stuck on in Pit Plat.
  • Updated radar to reflect building at Car.
  • Fixed errant displacement at Side Pit.
  • Added a few rooftop faces that can be seen while boosting.

Da der Sound das zentrale Spielelement in Multiplayer-Titeln wie Counter-Strike darstellt, ist Valve stets bemüht diesen zu verbessern und hat deshalb unter anderem "HRTF" eingeführt. Die Audioeinstellung soll massive Verbesserungen für die Ortung von Sounds mit sich bringen. Mit dem frischen Update folgt nun außerdem der sogenannte "Audio Occlusion Mode", der eine bessere Ortung von Geräuschen ermöglichen soll. Dadurch wird nicht nur die Lautstärkte verändert, sondern auch verzerrt. Wie stark die Lautstärke verzerrt wird, ist abhängig von den Eigenschaften der Materialien, durch die der Sound durchdringen muss.

Noch befindet sich dieses Feature in der Testphase und muss manuell aktiviert werden. Einschalten könnt ihr die Option durch den Konsolenbefehlt "snd_occlusion 1". Valve möchte erst einmal Feedback sammeln und das Feature in einem späteren Update schließlich automatisch aktivieren.

News & Videos zu CS:GO

CS:GO keine Bots mehr Matchmaking Competitive CS:GO kickt seine Bots – kein Spielerersatz mehr im Wettkampf-Modus CS:GO Operation Broken Fang Counter-Strike CS:GO – Neue Operation Broken Fang bringt Retake-Modus und so einiges mehr CS:GO Fracture Collection Legion of Anubis CS:GO – Die neue Case ist da! Alle Skins der Fracture Collection CS:GO Maps Swamp Mutiny CS:GO-Update bringt zwei neue Maps: Swamp und Mutiny Counter-Strike Global Offensive CS:GO Map Update CS:GO – Neues Update macht Spieler sichtbarer auf den Maps CS:GO könnte durch den Quellcode-Leak von mehr Cheatern heimgesucht werden. Quellcodes von CS:GO und Team Fortress 2 geleakt
CS:GO Produktbild
CS:GO Taktik Shooter Xbox 360, PS3, PC
PUBLISHER Valve
ENTWICKLER Valve
KAUFEN
Oddworld: Soulstorm PS Plus im April 2021: Das erste Gratis-Game für Mitglieder ist schon bekannt! Valheim Weltkarte aufgedeckt sehen Valheim: Karte aufdecken, Schnellreise nutzen und Markierungen setzen – Guide (Lösung) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Platin Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle besitzen Platin-Inhalte PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an
Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Final Fantasy VII - Ever Crisis Final Fantasy VII: Ever Crisis vereint alle FF7-Spiele in einer Vision – Advent Children das 1. Mal spielbar! Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS