PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3: Automatischer Download von kostenpflichtigen DLCs

Von Dustin Hasberg - News vom 31.01.2016 18:13 Uhr

Alle Spieler müssen die kommenden Zusatzinhalte zu Call of Duty: Black Ops 3 in jedem Fall herunterladen. Wer sich nicht für DLCs interessiert muss demnach trotzdem teils zehn Gigabyte große Patches downloaden.

Bisher mussten Call of Duty-Spieler jeden DLC einzeln kaufen, um diesen anschließend herunterladen zu können. Beim aktuellen Teil der Serie, Call of Duty: Black Ops 3, möchte Entwickler Treyarch ab sofort allerdings einen anderen Weg einschlagen und ein neues Konzept ausprobieren. Deshalb werden alle kommenden DLCs in Form von Patches veröffentlicht, die von allen Spielern heruntergeladen werden müssen.

Damit möchte Treyarch gewährleisten, dass Käufer der DLCs diese umgehend nach der Bezahlung spielen können, ohne auf einen langen Download warten zu müssen. Zwar ist das für die Käufer sicherlich ein Vorteil, doch wer keinen DLC erwerben möchte, muss die Dateien trotzdem herunterladen. Dabei ist nicht etwa von wenigen Megabyte die Rede, sondern von einigen Gigabyte. Laut den Kollegen von COD Watch beläuft sich die Größe des bald erscheinenden Awakening-DLCs auf rund 9,1 Gigabyte. 

Das ist besonders für jene ärgerlich, die automatische Updates auf ihrer Konsole oder ihrem PC aktiviert haben und über wenig Festplattenspeicher vefügen. Ob sich das neue Konzept von Treyarch durchsetzen kann wird sich zeigen. Wir halten euch darüber wie gewohnt auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3: Operation: Swarm bringt Prop Hunt-Modus aus Garry’s Mod Call of Duty: Black Ops 3: Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbar Call of Duty: Black Ops 3: Infinity Ward als Entwickler für nächsten Teil bestätigt Call of Duty: Black Ops 3: 570 Millionen Dollar Umsatz durch digitale Güter Call of Duty: Black Ops 3: Ego-Shooter-Reihe verzeichnet 250 Millionen verkaufte Exemplare Call of Duty: Black Ops 3: Gratis-Wochenende auf Steam
Call of Duty: Black Ops 3 First-Person-Shooter PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Treyarch
KAUFEN
WhatsApp: Neuen Darkmode aktivieren, so geht’s! The Witcher Staffel 2: Erste Bilder vom Set der Netflix-Serie zeigen Yennefer und Co. Neue Wege in Pokémon Go schnell an PokéCoins zu kommen Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020?
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden übermorgen enthüllt Disney Plus jetzt mit Frühbucherrabatt für nur 59,99 Euro vorbestellen Im PS Store gibt es kräftige Rabatte beim „Big in Japan“-Sale Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home WhatsApp: Kein Support mehr für alte Smartphones GTA Online: Die beiden Formel 1-Wagen Progen PR4 und Ocelot R88 in der Übersicht MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS