PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Valhalla

Assassin’s Creed Valhalla: Systemanforderungen für PC offiziell enthüllt

Von Cynthia Weißflog - News vom 15.10.2020 08:18 Uhr
Assassin's Creed Valhalla PC Anforderungen
© Ubisoft

Wer Assassin’s Creed Valhalla auf dem PC spielen möchte, wird sich für die nun veröffentlichten Systemanforderungen wahrscheinlich außerordentlich interessieren. Ihr könnt sogar abchecken, wie hoch die Specs für entsprechende FPS-Ansprüche oder ein 4K-Erlebnis ausfallen.

Systemanforderungen Assassin’s Creed Valhalla: Die PC-Specs

Je nachdem mit wie vielen Bilder pro Sekunde oder auf welcher Auslösung ihr das kommende Action-Rollenspiel mit Protagonist:in Eivor erleben möchtet, fallen die einzelnen Spezifikationen unterschiedlich aus. Wir geben euch einen Überblick.

Assassin’s Creed Valhalla in 1080p mit 30 fps

Minimum – Niedrige Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 3 1200 mit 3,1 GHz / Intel i5-4460 mit 3,2 GHz
  • RAM: 8 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD R9 380 mit 4 GB / GeForce GTX 960 mit 4 GB
  • Speicherplatz: 50 GB HDD (SSD empfohlen)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 bieten

Empfohlen – Hohe Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 mit 3,2 GHz / Intel i7-4790 mit 3,6 GHz
  • RAM: 8 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD RX 570 mit 8 GB / GeForce GTX 1060 mit 6 GB
  • Speicherplatz: 50 GB (SSD)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 bieten

Assassin’s Creed Valhalla in 1080p mit 60 fps

Empfohlen – Hohe Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 7 1700 mit 3,0 GHz / Intel i7-6700 mit 3,4 GHz
  • RAM: 8 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD Vega 64 mit 8 GB / GeForce GTX 1080 mit 8 GB
  • Speicherplatz: 50 GB (SSD)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 bieten

AC Valhalla in 1440p mit 30 fps (2K)

2K-Konfiguration – Sehr hohe Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 7 2700X mit 3,7 GHz / Intel i7 – 7700 mit 3,6 GHz
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD Vega 56 mit 8 GB / GeForce GTX 1070 mit 8 GB
  • Speicherplatz: 50 GB (SSD)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 (Feature Level 12_0) bieten

AC Valhalla in 1440p mit 60 fps (2K)

2K-Konfiguration: Sehr hohe Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 3600X mit 3,8 GHz / Intel i7 – 8700K mit 3,7 GHz
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD RX 5700XT mit 8 GB / GeForce RTX 2080 S mit 8 GB
  • Speicherplatz: 50 GB (SSD)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 bieten

AC Valhalla in 2160p mit 30 fps (4K)

4K-Konfiguration: Ultra-hohe Grafikqualität

  • Prozessor: AMD Ryzen 7 3700X mit 3,6 GHz / Intel i9 – 9700K mit 3,6 GHz
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel-Mode)
  • Grafikkarte: AMD RX 5700XT mit 8 GB / GeForce RTX 2080 mit 8 GB
  • Speicherplatz: 50 GB (SSD)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-bit)
  • DirectX Version: DirectX 12 // GPU muss DirectX 12 bieten
Watch Dogs LegionWatch Dogs Legion: Ubisoft korrigiert die Systemanforderungen nach oben

Das neue Assassin’s Creed für PS5 und Xbox Series X

Auf den Next-Gen-Konsolen soll der neue Assassin’s Creed-Ableger sogar mit 60 Bildern pro Sekunde und in 4K-Auflösung laufen, möglicherweise jedoch nicht auf den höchsten Grafikeinstellungen. Dennoch scheint man PlayStation 5 und Xbox Series X die 60 FPS bei 4K eher zuzutrauen als den aktuellen PCs, diese Systemanforderungen fehlen nämlich in der Übersicht.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin’s Creed Valhalla Action-Adventure Xbox Series X, Google Stadia, PC, PS4, Xbox One, PS5
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
7 vs. Wild Folge 7 Tropensturm 7 vs. Wild Staffel 2 Folge 7: Gewitter, Starkregen, Sturm. „Wann bricht deine Psyche?“ Pokémon Karmesin Purpur Team Star-Boss Otis Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Team Star-Boss Otis The Witcher 3 Next Gen: Hässliche Nilfgaard-Rüstungen aus der Netflix-Serie zurück! Xbox 2021 Jahresrückblick Sonys PlayStation hat die besseren Exklusivspiele, sagt Microsoft
Elon Musk heuert PlayStation-Hacker an, um Twitter zu reparieren GeForce RTX 4090 kaufen RTX 4090 kaufen: Nvidia-Grafikkarte ab sofort in diesen Händler-Shops bestellen The Witcher 3: Wild Hunt - Geralt, Triss und Yennefer. Wie funktioniert Cross-Progression in Cyberpunk 2077 und The Witcher 3? Life is Strange True Colors Fähigkeit Life is Strange: Entwickelt Deck Nine einen neuen Ableger? RTX 4080 Otto kaufen RTX 4080 bei Otto kaufen, hier könnt ihr jetzt bestellen GaForce RTX 3080 kaufen RTX 4080 kaufen: Ab sofort bei diesen Händlern verfügbar MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x